Diene einzig Dir selbst im Herzfokus auf Deine göttliche Verbindung

Diene einzig Dir selbst im Herzfokus auf Deine göttliche Verbindung

Verändere Dein Selbst nicht für ein scheinbares Aussen in der wahren göttlichen Partnerschaft, sondern vertiefe Deinen Herzausdruck, um Deinen Fokus und Deine Energie zu halten.
Auf diese Weise generierst Du Deine wahre Seelenblaupause, Deine Energie weiter und inniger.
Du fühlst Dich von Dir selbst angezogen und geliebt. (nicht  im narzisstischen Sinne)
Diese Präsenz verdichtet sich, je tiefer Du Dich einlassen kannst auf das befreite Fliessen Deines/Eures inneren Raumes.
Du bist angekommen.
Die Dynamik in der Anbindung an Deinen Zwillingsstrahl gibt Dir allzeit genügend Raum zu wachsen, um mit Deinen Prozessen zu gehen.
Dein Fühlen und Dein Resonanz sind entscheidend, nicht das wie Du dahin kommst.
Halte die Vision und beobachte, ob Deine äußeren Handlungen mit Deinem inneren Wohlgefühl gleichgeschaltet sind.
Alles geschieht im Fliessen, im Mitgehen und  Einlassen auf die Energien selbst.
Alles, was Du in Dir verneinst und ablehnst, lehnst Du auch in Deinem Seelenspiegel,
Deinem Zwillingsstrahl ab.
Gehst Du in die innere Abwehr, so baust Du hier auch in jedem Moment eine Blockade und innere Mauer für die göttliche Quelle selbst auf, die Dich erreichen möchte, die sich Dir zeigen möchte, um Dir das bedingungslose Fühlen dieser Verbindung dieser Liebe als Geschenk darzubringen.
Leider vergessen viele, dass es die göttliche Quelle ist, die diese Kostbarkeit, diesen Schatz, dieses Hineinwachsen in Deine höchste Vision, erst möglich macht.
Alle Formen der Negation sind in jedem Moment auch für Deinen Zwillingsstrahl fühlbar.
Denn Du, als Individuum hast hier keinerlei Kontrolle, da alle Formen der Kontrolle wieder aus dem Ego kommen.
Diese Kontrolle jedoch nährst und verstärkst Du, sobald Du Dir die z.B. Karten legen lässt.
Sobald Du den Heilfokus verlässt, Dein Herz verlässt, um Fiktionen äußerer Bestätigungen mehr Vertrauen zu schenken (meist geschieht das Gegenteil) als Deinem eigenen Herzen zu vertrauen.
Es ist das Aussen, welchem Du hinterhierjagst.
Es ist die Suche nach Sinn, Dein Innen mit Liebe an den Zwillingsstrahl zu (er)füllen.
Erinnere Dich:
Du und Dein wahrer Zwillingsstrahl seid in jedem Moment über die magische, sich preisgebende Silberschnur, Nabelschnur und das telepathische Herzband miteinander verbunden.
Die Energiemeridiane/Chakren in Dir und Deinem Zwillingsstrahl werden gereinigt, geöffnet, bloßgelegt und für die wahre Herzmissioin befreit.
Hier fließen die Energien, hier geschieht der Austausch.
Hier bist Du im Seelenkern der wahren Einheit auf der inneren Ebene mit ihm/ihr vereint.
Es ist nicht schwer, es ist leicht, wenn Du Dich dir selbst öffnest, wenn Du Dir selbst vertraust, wenn Du die Eingaben Deines höheren Selbst beachtest.
Gehe in jedem Moment die inneren Schritte mit der Einheit der göttlichen Quelle.
Halte den Fokus einzig auf Deine wahre Zwillingsflamme ausgerichtet und lasse Dich nicht ablenken, beirren oder aus der Bahn werfen.
Wandle den passiven Zustand Deiner inneren Stagnation in einen aktiven Zustand
der bedingungslosen Liebe und Selbstannahme um.
Immer und immer wieder, bis alle Schichten sich Dir und Deinem Zwillingsstrahl offenbart haben und Du in Deinem Seelenkern angekommen bist, um hier nach all der Egotransformation Dein/Euer wahres Herzlicht erstrahlen zu lassen.
Ziehe Dich in Deinen inneren Kern der göttlichen Wahrheit und Wahrhaftigkeit zurück, dies solange, bis das wahre Wesen der göttlichen Matrix dieser Liebe Dich/Euch komplett durchdrungen, geflutet und Dich innerhalb Deiner eigenen Seelenenergie verschmolzen hat.
Glaube und visualisiere, dass es möglich ist, denn dies ist die Herzvision Deines höheren Selbst.

© Botschaft empfangen 24.05.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle:

Resonanzerhöhung und Emotionalkörperheilung in der energetischen Liebe

Resonanzerhöhung und Emotionalkörperheilung in der energetischen Liebe

Im Resonanzfeld der innigen Hingabe an das Fühlen, lässt Du Dich
ganz auf jene Schwingung ein, die Du in Dir empfängst, die Du in Dir und durch Dich ins
Leben bringst.
Der Weg geht dahin, dass Du im Erkennen und Aufdecken Deiner eigenen Süchte, Abhängigkeiten, Zweifel und Ängste nicht länger eine Leere in Dir zu füllen scheinst, sondern diese innere Leere Dich in jene Meisterschaft Deiner eigenen Herzschöpfung führt.
Auf diese Weise richtest Du Dich immer weiter und tiefer auf Deine eigene Herzenergie aus.
Dies ist kein Gedanke, es ist ein fortwährendes Schwingen und Einlassen der sich frei gebenden Sequenz Deiner Emotionen auf Deine jeweilige Ursprungsessenz.

Was geschieht nun in den Resonanzkörpern beider Zwillingsseelenaspekte, während der kymischen Verschmelzung?
Das globale Feld aller Zwillingsflammen wird nun in eine unpersönliche Ebene des inneren Austausches gehoben.
Hier verdichten sich die Energien einzig im Wahrnehmen des Herzsoges der Wahrhaftigkeit an das, was mehr und mehr Deinem befreiten authentischen Wesen enstpricht.
Fühle für Dich, ob Du Dich im Spiegel an Dein eigenes Sein noch immer verstellst, die Maske an Dein eigenes Sein weiter aufrecht erhältst oder einfach die/der sein kannst, welche/r im Einklang mit der Harmonie des Jetzt-Momentes schwingt.
Dein Herzstrahl und Seelenzwilling wird Dir in jedem Moment wo Du Dich vor Dir selbst verbirgst, alle Masken wegreissen, Dich aus der Reserve locken.
Er/Sie wird Dich in die Verschmelzung mit Deiner Ganzheit bringen, welche innerhalb der Ganzheit Eurer Einheit implodiert und sich freischlägt.
Die enorme Resonanz und sich beständig neu einschwingende Anziehungskraft der Herzmagneten, als auch der Kundalini-Energie spült auch die letzten ungesehenen Schattenanteile nach oben.
Es geht nur ganz und gar, sowie mit allen Wesensanteilen, um nun die kymische Verschmelzung in der Ausrichtung auf die männliche in der weiblichen und die weibliche in der männlichen Seelenenergie einzubringen.
Der neue Austausch der Resonanzfelder in der Erdung der tiefen endlosen Verwurzelung bereitet weitere Vertiefungsstufen im Fühlen vor.
In diesem Tiefgang der Kundalini-Heilung übernimmt, lenkt und erhöht Dein höheres Selbst Dein inneres Wesen, damit Du Dich selbst im Kern Deiner inneren Spiegelung leben kannst, ebenso Deinen Zwillingsstrahl.
Was immer Du über Dein Ego als richtig befindest, wird jetzt mit diesen Energien über Dein höheres Selbst in seinem Lauf unterbrochen, damit Du lernst, die wahrhaftige Führung zu integrieren.

Deine Öffnung und Dein Feinschliff der Energiepunkte (Chakren) für die Emotionalkörperheilung
Über die Kern-Energie des neuen Liebesbewusstseins wird in Euren beiden Seelenfeldern der Fokus darauf gelegt, die inneren Heilungsschritte bewusst zu erleben.
Aller Schmerz, der hier hochgebracht wird, entspricht der Energie der Illusion der Trennung, die Du als Abschirmung vor scheinbar weiterem Schmerz errichtet hast.
Nun finden die Emotionen, die Herzfrequenzen und Liebesschwingungen in ihre wahre Essenz wahrer Harmonie zurück.
Dies einzig über die Annahme, dass alle Konzepte und losen Ideen des Egos der wahren Ganzheit und göttlichen Verbindung weichen.
Diese wird nun auf der globalen Ebenen den einzelnen Seelen in ihrer Abindung über magnetische Impulse, Vibrationen und Herzausdehnung fühlbar gemacht.
Sich selbst befreiende Gefühle entsenden den Sog der wahren Resonanz, welche diese energetische und göttliche Verbindung ausmacht.
Nur in der Annahme, Befreiung und Wandlung Deiner Gefühle kommst Du in der geerdeten Tiefe Deines Seins und Wesens an, welche dem Sein und Wesen Deines Herzstrahles entspricht.
Hier heilt die Hingabe selbst die Ablösung allen Schmerzes, indem das innere Fühlen als Essenz der Wahrheit dieser Liebe endlich in allen gelebt werden darf.
Darum, löse Dich von allen einengenden Strukturen, Vorgaben und Konditionierungen.
Wirf alles über Bord und lehne alles ab, was Dich aus diesem Deinem innersten Fokus rausbringt.

Welche Interaktionen zeigen sich über diese Wandlungsprozesse im Schmerzkörper?
Dein Schmerzkörper, der sich über das Ego definiert, ist Gefäß und Vakuum für unbearbeitete, liegen gebliebene, ignorierte Traumata.
Dein Herzstrahl bohrt hier liebevoll und mit Nachdruck in der Tiefe, damit Du beginnst aufzuräumen.
Du bemerkst dies an einem Sog, der Dich in die tiefsten Tiefen Deiner Empfindungen bringt, nicht um wieder im Selbsmitleid Deiner Sehnsucht zu verfließen, sondern wahrhaftig über geführte Schritte, den Weg in Deine eigene Einheit zu ebnen.
Doch solange Du hier versuchst zu interpretieren und zu hinterfragen, verwirfst Du die ungeahnten Möglichkeiten wahrhaftiger Begegnung mit Deinem Zwillingsstrahl auf der inneren Ebene.
Zerrede die Dynamik nicht, setze sie um und beoachte, wie Dein Kern in der Authentizität Deines Wesens eintaucht und Dein Schmerz zerfließt und beginne die Schichten im Emotionalkörper abzutragen.
Verharre nicht, sondern integriere die Weisheit Deines Herzens.
Vertraue jener Ebene in Dir, die Du nicht siehst, die jedoch mehr als wahrhaftig die Energie dieser Liebe reflektiert.
Es ist an Dir, zuerst das innere Versteckspiel auf der Flucht vor Deiner eigenen Seelenenergie (die gleichzeitig die Energie Deines Herzstrahles ist) zu beenden.
Gib Dir selbst Seelenraum und Seelenatem, um die Schöpfungsquelle dieser höchsten Form der göttlichen Anbindung in der Spiegelung an die wahre Zwillingsflamme transparent, sowie geerdet und fokussiert in Dein Leben zu ziehen.
So erfährst Du über Deine innere Entsprechung die äußere Bestätigung.

© Botschaft empfangen 22.05.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle:

Heilmantra „Innere Manifestation des Zwillingsstrahles“

Dieses Mantra erhielt ich bereits vor ca. 1 Jahr als geführten Impuls aus der göttlichen Quelle, aus dem fühlbaren, unsichtbaren Feld der globalen Dynamik für die innere Einheit mit der Zwillingsflamme.
Ich habe es für das Feld aller, die sich in dieser Verbindung befinden und in der Ich-Form aufgesprochen.
Jetzt ist die Zeit, kam die Resonanz des globalen göttlichen Selbst, es ins Sein zu bringen, es zu verankern.
Auf diese Weise kommt es ins Sein, wird es klarer und bewusster.
Doch es ist und bleibt eine innere Reise in Deinen eigenen Kern, in Dein wahres Erkennen, in Deinen Feinschliff.
So wie es auch der parallele Weg Deines Zwillingsstrahles ist.
Es ist eine immerwährende Jetzt-Energie, welche Eure Heilung vertieft, Euch an die Hand nimmt und bewusst die inneren Schritte gehen lässt.
Euer höheres Selbst führt und orchestriert die Prozesse, nicht Euer Ego.
„You are not driving the bus“ wie Mel Brand von den goldraytwinflames immer wieder erinnert 😉
Setze also für Dich den Fokus auf das Innen, gib Dich der Wandlung Deines Innen hin und transformiere alle Erwartungshaltungen, die Dich noch davon abhalten, wahrhaftig Du selbst zu sein, um die Einheit willkommen zu heissen.
Wenn dies nicht Deine Wahrheit ist, so lasse es einfach weiterziehen, jedoch ohne in die Wertung zu gehen 😉

Dein Herzmagnet und die Manifestationsenergie

Dein Herzmagnet und die Manifestationsenergie

Im derzeitigen globalen Energiefeld der Anbindung an den wahren göttliche/n Partner/in und Herzstrahl werden die Empfindungen der Resonanz innerhalb des Herzmagnetes neu ausgerichtet.
Die Vision der höchsten Form der Liebe erdet sich im Hier und Jetzt.
Sie erlebt sich selbst als Hologramm und setzt auf diese Weise in Dir und Deinem Zwillingsstrahl eine ungewöhnlich neue und starke Schwingung der bedingungslosen Liebe frei.
Es gilt einzig den Weg der Hingabe an das höhere Selbst zu gehen, welches nun die
Impulse initiiert.
Es ist nicht länger an Dir, der Vorstellung zu folgen, „persönlich“ aktiv zu werden.
Doch es ist an Dir die Heilung zu vollziehen und zu vertiefen, um anzukommen.
Die Impulse des höheren Selbst zeigen sich spontan und sind unplanbar.
Die Seele geht den Weg im grundlosen und freudvollen Vertrauen an die Quelle.
Im Gehen dieses Weges sind bereits alle vom Ego konstruierten Hindernisse aufgelöst.
Du wirst geführt und erkennst die Führung Deines inneren Selbst, welches mit Deinem höheren Selbst co-kreiert.
Auf diese Weise bringt sich die Blaupause der Einheit mit Deinem Zwillingsstrahl ins Sein.
Erinnere Dich:
Die energetische Dichte dieser göttlich geführten Verbindung folgt kosmischen, universellen Prinzipien.
Auf diese hast Du als menschliches Wesen mit Ego-Verstand (wenn Du Dich so betrachtest)  KEINEN Einfluss.
Je mehr Du im Aussen bist, umso weiter entfernt sich die Einheit von Dir, da Du die Einheit von Dir wegstößt, weil Du in der Kontrolle des Aussen gefangen bist.
Je mehr Schubladen Du öffnest, um sie noch immer in ein 3 D-Konzept der alten Vorstellung von „Beziehung“ zu pressen, umso weiter entfremdest Du Dich Dir selbst und fliehst vor Deiner eigenen inneren Leuchtkraft und Seelengröße.
Was ist Dein Herzmagnet und wirkt er sich auf das Feld der Anziehung dieser energetischen Liebe aus?
Dein Herzmagnet ist die Sogkraft Deines Herzens an Dein wahres energetisches Gegenüber, Deinen Zwillingsstrahl, welche sich über alle Begrenzungen Deines Egos erhoben hat.
Mit den Schub- und Energetisierungskräften des letzten Vollmondes sind wir nun in der Dynamik der Hingabe und des Erkennens der göttlichen Partnerschaft angekommen.
Dieses Bewusstsein ist nun überbewusst in allen Energiefeldern verankert.
Der Egowille, die äußere Kraft des erzwungenden Einflusses, die Dinge in Bewegung zu bringen, hat sich in der Potenzierung des Herzmagneten nun in den Zenith des Fokus selbst zurückgezogen.
Die Energien sind hier im Seelenkern implodiert und geben die Bahn frei für das wahre Erwachen der göttlichen Lichtkörper-Signatur der Zwillingsseelen-Einheit.
Hier ist er in der wahren Kraft der Seele geerdet, angstfrei und selbstlos.
Jede einzelne Seele erhält nun Zugriff auf die Liebes- und Seelencodes der höheren Wahrnehmungsebenen des morphogenetischen Feldes, wird hierfür geöffnet und freigelegt.
Wie arbeiten die Bewusstseinsfelder zusammen? Wie erschafft sich die göttliche Klarheit Deiner Manifestationsenergie in der energetischen Liebe?
Du erschaffst bewusst und auch unbewusste Egomuster und -strukturen greifen
in dieses Erleben.
Aus dem unsichtbaren Vakuum Deiner Seelenblaupause und Deiner universellen
Seelenergie  interagierst Du direkt mit den Schöpfungsfeldern der Herzmatrix.
Dafür ist es notwendig, dass Du Dir bewusst wirst, dass Du zuallererst Seele bist, die
mit allen Energiefeldern interagiert.
Dies stärkt und beschleunigt auch die Heil- und Ganzwerdungsprozesse der Freiheit im Hinblick auf die Dynamik der energetischen Liebe.
Dieses Bewusstsein hilft Dir, nicht mehr länger in der Opferrolle Deines Mangels, Deiner Kontrollmechanismen und Abhängigkeiten hängen zu bleiben, dort zu verharren und Dich immer wieder im Selbstmitleid an Deine Unzulänglichkeiten zu ergießen.
Du gibst scheinbar verhärteten und angestaubten Strukturen die Möglichkeit dies zu sein, da Du Deinen Fokus darauf ausrichtest, dass es so ist.
Frage Dich, warum Du dies tust und warum Du Deinen Fokus auf das Sichtbare als allumfassende Wahrheit ausrichtest, wenn Deine Essenz in Wahrheit unsichtbar ist.
Weite Deinen Blick und nutze Deinen Herzmagneten.
Blicke hinter die Magie des Jetzt und richte Deinen inneren Horizont auf das multidimensionale Erleben aus.
Dies ist die Fokusessenz, um die wahre Bedeutung der energetischen Liebe in ihrem Wirkprinzip zu durchdringen.
Ja, das bedeutet auch, Du musst springen.
Weit weit hinter den Raum des Begreifens und Verstehens aller sichtbaren Vorgänge.
Solange Du Dich an Strohhalmen festhältst und auf dem Boden kauerst, wird Dich
Deine Seele mit den inneren magnetischen Schwingen nicht in das Fühlen des Herzmagneten tragen.
Es wird immer an der Oberfläche kratzen, die Du Dich weigerst zu verlassen, um tiefer zu blicken.
Du gewinnst alles und erhöhst Dein Seelenwesen, empfängst Tiefe und göttlichen Nektar. Du musst kein Quäntchen Deines Wesens aufgeben, wenn Du dem Mut und Sog Deiner Seele folgst.
Du bist die Manifestation Deines eigenen Seins.
Ganz besonders im Ausgleich Deiner männlichen Seele, die die weibliche Seele umschließt und nährt.
Als auch im Ausgleich Deiner weiblichen Seele, die die männliche Seele erhöht, vertieft und annimmt.
Die Energien harmonisieren sich aus.
Sie bestätigen einander und gehen in die gemeinsame Erfüllung des höchsten Seelenplanes der Einheit an ihre wahre Mission und Schöpfung der göttlichen Partnerschaft.
Doch Du bist der Initiator, die Initiatorin.

© Botschaft empfangen 19.05.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle:

Gefangen im Einheitsbrei der 3 D Spiritualität & Der Weg befreiter Authentizität

Gefangen im Einheitsbrei der 3 D Spiritualität & Der Weg befreiter Authentizität

Und es geht weiter …
In tiefem Frieden, neutral und ausgeglichen spiegele ich Dir nun auch das aus dem Feld was ungern gesehen wird.
Das bringt sich immer mehr ein und wird wichtig für den Erkenntnisweg, um Verbindungen einzugehen, ohne die Flucht zu ergreifen, Dich zu vertiefen und anzukommen.
Auch die Schatten sind Licht und dürfen ganz angenommen in Deiner Präsenz mit der wahren Essenz der Herzenergie verschmelzen.
Um aufzuzeigen, wie sehr die meisten noch in der Dualität ihres scheinbar aufgeräumten Innen festhängen.
Dabei viel mir eines Nachts ein bzw. kam es zu mir, dass die meisten sich ein einziges Mal mit den inneren Prozessen auseinandersetzen, die Wurzeln legen und dann die Energien, die sich dabei waren aufzubauen, wieder abfielen und sie ins Bodenlose stürzte.
Dann ensteht das Feld jener Abhängigkeiten, aus denen die 3 D Spiritualität gerade ihre ganze Energie zieht.
Dinge werden kurz angetriggert (ganz besonders was die Seelenliebe betrifft) und sobald es unangenehm wird, der Schmerz sich aufzeigt, verfällt das alte Sein der alten Muster in die alte Ohnmacht der dualen Prozesse des Getrenntseins.
Ich zeige Impulse jener göttlichen Wahrheit, die ich als Eingabe bringe, die nicht Deine sein muss 😉
Manipulative Ego-Energien zerstreuen den Fokus bis hinein in winzig kleine Einzelteile.
Das globale Feld erzeugt derzeit ein Vakuum, von welchem alle Wahrhaftigkeit und Aufrichtigkeit abzuprallen scheint.
Es zeigt sich,  nimm es an und lasse es weiterziehen.
Es gilt nichts festzuhalten, es ist eine Feststellung und Momentaufnahme.
Doch die meisten käuen diese Prozesse immer und immer wieder.
Stagnation entsteht, wo Du Dich weigerst, alle Anteile in Liebe zu betrachten, ohne in die  Wertung zu gehen.
Es geht so weit, dass diese göttliche Wahrhaftigheit der einen göttlichen Quelle, sobald sie mit Dir in Berührung kommt, gar nicht erkannt wird, da sie mit dem Einheitsbrei vermischt und verwoben im eigenen Chaos der Verwirrung verwaschen wird und sich dann Deinem Wesen entzieht.
Dem in der 3 D spirituellen Szene immer mehr aufkommenden Modewort
Authentizität wird hinterhergehechelt, ohne wirklich über alle Instanzen des Innen
nachzuvollziehen und nachzufühlen, was die Urbedeutung  ist und woraus sich die Urschwingung erzeugt.
Wahre Einswerdung und Freiheit des globalen Feldes, welche das Fundament für alle Erlebnisbereiche ist, ruht im beständigen Auseinandersetzen mit Deiner eigenen Tiefe,
dem Licht und den Schatten, die auf diese Weise verschmelzen und sich verbinden.
Dies tagtäglich und in jeder Sekunde, mit jedem neuen Atemzug.
Die Authentizität, die sich hier immer wieder mit jedem neuen Atemzug einschwingt ist jene Frequenz, in welcher Du frei wirst von allen Kontrollmechnismen und Dogmen Deines Egos.
Die göttliche Authentizität, die weit entfernt ist von der noch Ego basierten 3 D Spiritualität, hat Dich aus dem tiefsten Schlund heraufgeholt.
Alle dunklen Täler, die Du durchlebt und erfahren hast, begegnen Dir wieder im Einlassen auf Deine Nacktheit, Deine Preisgabe, Deine ungeschminkte Wahrheit, Deine Spiegel, die sich so lange aufzeigen und sich unwohl anfühlen, bis Du Dich ihnen stellst.
Hast Du alles in Liebe angenommen, so bist Du in Dir selbst verankert und geerdet.
Du wirst authentisch und wahrhaftig, es gilt nichts mehr zurückzuhalten, da auch Dein Ego sich ganz in die bedingungslose dehende Kraft der göttlichen Quelle eingelegt hat.
Das, was sich im jeweiligen Moment zeigt ist Deine Wahrheit, die sich mit jedem weiteren Einlassen auf Dich selbst weiter wandelt.
Das ist der Beginn …  Das ist die wahre Essenz des Weges, auch in die Einheit mit Deinem jeweiligen göttlichen Partner, Deinem/Deiner Spiegelgefährten/in.
Nie zuvor waren diese Spiegelungen so sehr fühlbar wie jetzt mit diesen klaren,  sich einbringenden Jetzt-Energien.
Erkenne den Rhythmus und die Melodie Deiner Seele, um diese Energie von Innen nach Aussen zu bringen.
Lasse Dich ein auf die höchste Version Deines Seelenkerns, Deine Authentizität, die sich in jedem Augenblick neu erschafft und von Deiner Liebe an Dein Wesen nährt.
Du bekommst nun in jedem Moment gespiegelt, wo diese Form der bedingungslosen Liebe die Tiefe Deines authentischen Herzmomentes noch nicht erreicht hat.
Die Vertiefung geschieht mit Deiner Ausrichtung und Deinem Fokus.
Lasse Dich ein, lasse Dein höheres Selbst gewähren und löse auf diese Weise alle noch vorhandenen inneren Abwehrmechnismen auf.
Dann beginnt das Erkennen, dann fallen die Schleier, lösen sich die Verkrustungen.
Du beginnst dahinter zu blicken und mit jedem Dahinterblicken wird Dein Wesen und Deine Ausrichtung klarer, erkennst Du die verborgenen Weisheiten, durchdringst die alten Strukturen und wirst frei von allen 3 D Mustern, auch und besonders in der spirituellen Sichtweise um die höchste Vision Deines inneren Selbst zu manifestieren.

© Botschaft empfangen 17.05.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle:

Die bewusste Seelenheilung als Meisterschaft

Die bewusste Seelenheilung als Meisterschaft

Wie Du in Deiner göttlichen Partnerschaft Deinen Herzstrahl über das Feld der Einheit siehst und wahrnimmst
Das Grundgerüst für die wahre Harmonie der Einheit
Das Spiegelgesetz der bedingungslosen Liebe

Da ist die Magie der Herzalchemie und diese bietet Dir, im Anerkennen Deiner erleuchteten und wahrhaftigen Größe, die größmögliche Heilung auf allen Ebenen.
Über die inneren Augen, das 3. Auga Chakra Deiner Seele, beginnt die Initiierung in die tiefsten Emotionen Deiner Seele.
Deine Herzklärung erreicht die weiteren Tiefen der Läuterung Deines Resonanzfeldes.
Es durchdringt Dich die Seele Deines Zwillingsstrahles und es durchdringt Deine Seele für die All-Seele.
Sieh und betrachte Dich im Spiegel Deines Herzlichtes.
Visualisiere den Moment des Jetzt, in welchem Du angekommen bist.
Halte die Energie, welche Du hier spürst und wahrnimmst.
Die gespiegelte Reflektion Deines Zwillingsstrahles trifft im gleichen Moment auf Deine
Resonanz. Ein Echo der Wandlung, eine Energie der Erhöhung trifft Dich, weitet Dich und lotet Dich aus.
Halte diesen Punkt, dieses wellenförmige Eintauchen, auch wenn es sich am Anfang eigenartig, neuartig und herausfordernd anfühlen mag.
Halte diesen inneren Punkt Deines Herzzentrums, dieses inneren Spiegels.
Die Energie Deines wahren Herzstrahles, ist die reine Essenz Deines Herzspiegels, der Dir vorgehalten wird, damit du diese Anteile Deines Herzspiegels im universellen Ankommen innerhalb Deines Seelenkerns integrierst und lebst.
Lebe lebe lebe und liebe liebe liebe die Einheit.
Das ist das Mantra Deiner Seelenmitte, hier ruht das ganze sich immer wieder neu erschaffende Vertrauen an die eine, grenzenlose Hingabe.
Barrieren schwinden, geben den Raum in andere Sphären Deiner Liebe frei.
Harmonie, Leichtigkeit und tiefer Frieden legt sich in Deine Seelenaspekte und in den
Einklang Deiner an Dich gelebten göttlichen Partnerschaft.
Der Sog Deiner Herzmagie vollführt den Tanz der Schöpfungssymphonie, in welchem sich diese Liebe von Innen nach Aussen strömt und einfließt.
Entfessele Die Illusion der inneren Trennung und gib sie frei.
Das Dich zurückhaltende, kleindenkende Wisssen, dass Du von Deinem Zwillingsstrahl abgetrennt und abgeschnitten bist, ist mit Deinem bewussten Weg dabei, sich nun komplett aufzulösen, da Du Dir der Einheit in Deinem Herzen immer mehr, immer inniger und immer tiefer bewusst wirst.
Du fühlst den Sog.
In diesem Sog ruht das eine Wissen des Fühlens der großartigen Zusammenhänge der Schöpfung der göttlichen Liebe in all ihren Facetten.
Die Klarhheit Eurer Herzen rückt in den Vordergrund der Präsenz, die Ihr nun von Innen nach Aussen bringt.
Alle Schwere löst sich auf und es ist kein linearer Prozess, sondern ein Weg.
Je tiefer und bewusster Du diesen Weg für Dich und in Deine eigene Herzöffnung gehen kannst, umso inniger ist der Austausch, umso stärker ziehen sich Eure Herzbänder an und gehen in eine ganz neue, bisher nicht gekannte Resonanz zueinander.
Die magnetische Anziehung gibt den Ausdruck und die Dichte der Heilenergien frei.
Auch wenn es ein globales magnetisches Herzenergiefeld ist, so ist die individuelle Heilfrequenz auf Deinen eigenen Punkt der Seelenaspekt-Verschmelzung mit Deinem Zwillingsstrahl gerichtet.
Kehre immer wieder zurück zu Deinem eigenen Herzspiegelbild.
Es zeigt sich Dir in allen Nuancen und wird wunderbar vom Seelenkern Deines Herzstrahles erhellt und erhöht.
Hier liegt der Ruhepol der wahren Einswerdung, um in allem und mit allem zu schwingen, was in der Energie des Jetzt geborgen und davon umgeben ist.
In der Umkehr erfährst Du die Essenz der Meisterschaft der Herzöffnung Deiner eigenen göttlichen Partnerschaft.

© Botschaft empfangen 15.05.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle: