Die innere Anbindung an die Reunion im Herzgefüge

Die innere Anbindung an die Reunion im Herzgefüge
Lebt die innere, tiefe Manifestationskraft aus dem Herzen, glaubt bedingungslos und in jedem Wesensaspekt Eures Seins an die unerschütterliche Wachrüttelung des Innen über die Annahme der tiefgreifenden Heilphasen, die die göttlichen Transmitter des Zwillingsstrahles in Euch auslösen.
Die tiefe Fokusarbeit ist ein Heilaspekt, eine innere Herzpforte, die es für die Wiedervereinigung im Außen zu durchschreiten gilt.
Eine weiterer wichtiger Heilaspekt ist die Vertiefung und Verankerung der vollkommenen Wandlung durch diese heilige und höchste Form, alle Einschränkungen aufbrechenden Liebe im Gotteslicht, die keinen Stein auf dem anderen lässt.
Es geht nicht um das Leid, welches uns von dieser Liebe fernhält.
Es geht um die wahrhaftige Freude, dass wahrhaftige Taumeln im inneren Kristall dessen, was diese allumfassende Präsenz der göttlichen Allmacht jener Kristallfunken als ewige Spuren in uns hinterlässt.
Die Herzmission des unendlichen Seelen-Seins auf Mutter Erde ist der wahre Fokus unseres irdischen Dienens und die letzte Instanz in physischer Form vor der Rückkehr in den heiligen Zenith des All-Raumes.
All jene Menschen ebenfalls in ihr höchstes Potenzial der Allmacht des alchemistischen Herzens zu ziehen, dem Unsichtbaren, dem Fühlen, dem Unaussprechlichen alle Freiheit und die ganze Seele als Erschaffensraum zur Verfügung zu stellen.
Im Lichtstrahlgebläse werden mit der Hingabe an die universelle heilige Instanz für die Herzaussendung vom Universum alle Dinge dargereicht, hier noch mehr, noch tiefer und inniger in die Strahl- und Leuchtkraft des Innen für die Reunion im Außen zu gelangen.
Das, was Ihr für möglich haltet, bringt Euch auf allen Ebenen Veränderungen.
Diese Veränderungen sind so gewaltig, dass sie Euch den Boden unter den Füßen wegreißen.
Ihr fühlt ganze Energiesysteme des Innen, die auch im Außen greifen, wenn das göttliche Feuer des Dienens für den inneren Zwilling und die Menschlichkeit Euch durchströmt und allumfassend in die inneren Galaxien der Seele trägt.
Diese universelle Liebe brennt sich ganz und komplett ein, verbrennt und löscht alle Negativ-Besetzungen aus.
Das göttliche Feuer lodert in allen Herzporen und Wesensanteilen, je tiefer der Fokus liegt, je tiefer Ihr in den Wesenskern des wahren inneren Kerns und Erkennens Eures eigenen Seins vordringt, je tiefer die göttliche Durchdringung ist.
Ihr bekommt das, was Eurer Seele Wunsch und höchste Aufgabe ist, auf die sie sich eingeschwungen hat und zu der sie fähig ist.
Alle Veränderungen obliegen dem göttlichen Plan, der höchsten Gestaltgebung der universellen Kräfte und nur das zieht Ihr an.
Alles, was erscheint, dem seid Ihr gewachsen und all dies könnt Ihr mit der geballten Kraft Eures Seelenherzens erden und weiter voranbringen.

© Bild „Vereinigung der Zwillingsseelen“ 2009, Text 27.03.2015, Daniela Kistmacher

Innere Herzfokusarbeit, Auflösungs- und Vergebungsarbeit karmischer Strukturen inkl. Heilenergie-Affirmation

Innere Herzfokusarbeit, Auflösungs- und Vergebungsarbeit karmischer Strukturen inkl. Heilenergie-Affirmation

Die zentrierte Heilarbeit mit Erzengel Raphael für die Auf- und Loslösung des Karmas, als auch mit Erzengel Michael für die Integrierung des universellen Lichtschutzes der heilenden holographischen Sphären, wird jetzt in diesen Tagen der energetischen Rundumerneuerung und Umpolung in die höchste Seelenvision des eigenen Seelenselbst, zum unerlässlichen inneren Fokus.
Das Herzzentrum von Mutter Erde wird im Lichtmenschsein der inneren Essenz wieder erweckt.
Alle alten karmischen Strukturen, Muster und Seelenprints früherer Inkarnationen werden mit der Verinnerlichung des Herzfokus über den energetischen Staubsauger der heiligen Engelkräfte angerufen.
Wir sind frei vom inneren Glaubenssystem des Schuldenbegleichens, der Opferhaltung, die uns Glauben machte, im Innen klein und geringfügig zu sein.
Die mentale Herzarbeit ist der größte innere Lehrer, das heilige Vermächtnis, nun mit der mentalen Grundhaltung aus der reinen Herzessenz heraus, in den Abschluss der Auflösungs- und Vergebungsarbeit einzubringen, um das neue Erbe der inneren Leichtigkeit und Heilarbeit in allen Menschenwesen zu entzünden.
Wir bereiten den Weg, sind die Herzbegründer, die Licht- und Frequenzfunken gebenden Impulsteilchen für das neue Sein, die neue Gestaltgebung im gebündelt angebundenen Sequenzton der inneren Größe, frei von karmischem Ballast und Unrat, der sich nun in den Energiekörpern Schicht um Schicht abträgt und in die Potenzierung des universellen Lichtes hineinwächst.
Mit der mentalen Herzarbeit, beginnt jetzt in der Auslösung des Erweckungsprozesses der bereits geklärten und für die Tiefenessenz vorbereiteten Wesen, die wahre Herzmission für die Umwandlung der Herzschichten in das heilende Feld der geerdeten Lichtsequenzbrücke.
Der innere Herzdrachen dieser Sequenzbrücke der Wahrhaftigkeit nimmt an Stärke, Entschlusskraft, bedingungsloser Wahrhaftigkeit, Selbstannahme, Selbstzentrierung und Selbstverwirklichung zu.
Das transparente Herzkristall der feingeschliffenen Herzteilchen verknüpft den einzig wahren Wunsch der Seele mit dem inneren Echo des Wunsches der Multiversen, aus der allwissenden Präsenz heraus die Ebenen zu wandeln.
Aus Einem wird Alles, geht Alles in das Eine über, wird in der Einheit aufgeteilt, um in der tiefen Erkundung auf dem Pfad des Herzfriedens das wahre Königreich in der Herzfokusarbeit aufzudecken, anzunehmen, zu integrieren.
In allem ist der Prozess auf der inneren Wandlung dieses Weges das einzig mögliche Ziel für die Integrierung und den weiteren Feinschliff der Rundumerneuerung.
Das Geleit der himmlischen Heerscharen der Unendlichkeit der Engelkräfte prägt den in den unsichtbaren Ebenen geborenen Entschluss der Seelen, JETZT in die Rückkehr ihres Herzdiamanten einzutauchen.

Heilenergie-Affirmation:
„Die multidimensionale Herzeinheit der himmlischen Engelkräfte bringt jetzt den multidimensionalen Blueprint der ewigen Erinnerung um die Herzreinigung und –einheit zurück auf die irdische Ebene.
Im inneren Geleit und der Führung auf diesem Weg, bereiten Erzengel Michael und Erzengel Raphael meine wieder integrierten Seelenanteile darauf vor, mich auf dem Weg aus der Einheit des wiedergeborenen Herzentschlusses zu begleiten.
Alles ist in der Einheit mit Allen, verbindet sich mit meinem inneren Du, um im Wir der All-Ein-Heit das allmächtige Wunder der bedingungslosen Vergebung Wirklichkeit werden zu lassen.
Das heilige Wesen meines höchsten Selbst legt sich in die Transparenz der Herzfokusarbeit für die Gestaltwerdung und Integrierung meiner höchsten Lichtfrequenz auf alle durch mich und mit mir verbundenen Ebenen.“

© Bild und Text Daniela Kistmacher
Text empfangen März 2015

Wertschätzungsspenden von Herzen, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr senden

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN:
DE27 8605 5592 1802 4330 62
BIC-/SWIFT-Code:
WELADE8LXXX

Die innere Selbstreflektion

Die innere Selbstreflektion

Transformation/Auflösung/Heilung der Kontrollthemen, Verlustängste und äußerer Trigger inkl. Heilaffirmation

Der innere Spiegel der eigenen innerlich gegebenen Fähigkeit zur Selbstreflektion ist der wahre Spiegel, die tiefen Ebenen der Selbsterkenntnis und Selbstheilung zu erlangen.
Dabei klärt die Präsenz der Stille das tiefe Eintauchen über den tiefen Atem in das Nichts, welches die hohe Funktion der Leerheit mit dem Nektar des kosmischen Wissens anfüllt und bereichert.
Um über all jene Prozesse, die der innere Spiegel über die transparente und sichtbare Spiegelung des Aussen hineinbringt, die kristallklare Anwesenheit allein im Hier und Jetzt zu verweilen, zu verstärken und in der Tiefe des Herzraumes zu verankern.
Besonders die tief erhabene Bedingungslosigkeit, die der geliebte Zwillingsstrahl im eigenen Herzzentrum als innere Trigger für die allumfassende Wandlung setzt, löst ein Szenario in den aufgewühlten inneren Seelenschichten aus, hier für die Auflösung in die einzelnen Bestandteile des gemeinsamen Seelenwesens die Kontrollmechanismen der Liebe und dem göttlichen Erschaffen selbst zu übergeben.
Es ist nicht die Liebe, die die Flucht vor der Nähe des geliebten Seelenstrahles ergreift.
Es ist die Sehnsucht selbst, die im höchsten Maß auf dem Weg ihrer nun vollkommenen Erfüllung die größte Wonne der Seele in den überirdischen Aufruhr der höchsten für uns fassbaren Dimensionen bringt.
Kontrollthemen und Verlustängste sind die Begleiterscheinungen, die sich im Spiegel der äußeren Trigger an die entblößten Herzkräfte der unstillbaren Sehnsucht nach dem/der Geliebten heften.
Die einstige Fassade der Sinnlosigkeit dieser Liebe bröckelt, da die Sehnsucht auf allen Ebenen über das geöffnete Herzchakra erfüllt und erfühlt wird.
Nun ruht die tief ein- und dargebrachte Selbsterkenntnis im Widerschein der höchsten wellenartigen Liebesimpulse, die die Herzen untereinander austauschen, die sie in Rhythmen atmen und erbeben lassen.
Sind die Sehnsüchte erfüllt, gibt es kein erstrebenswertes Ziel, sucht das Ego im Leid, in alten Erinnerungen und Anhaftungen, den einstigen Zustand der inneren Sinn-, Liebes-, und Seelensuche aufrecht zu erhalten, den/die Geliebte/n zu erobern, den IST-Zustand des höchsten Liebesgefühles im gegenwärtigen Augenblick zu verleugnen.
Auflösung und bedingungslose Heilung geschieht in dem Moment, wo die Kontrolle in das Herzgewand dieser Liebe eingebracht wird, die Entscheidung hier ganz bewusst getroffen wird, allein den universellen Kräften und der Magie des gegenwärtigen Augenblickes zu vertrauen.
Der Rückhalt des Herzens hat in dieser Liebe Raum, trifft den/die Geliebte/n auf Augenhöhe. Wissend, dass diese Liebe jenseits der linearen Vorstellung davon liegt, was Vergangenheit und Zukunft zeigen, die innere Selbstreflektion auf allen Ebenen als innere und äußere Spiegel für die geliebte Seele mit einschließt.
Im tief, von beiden Seelenanteilen, selbst erschaffenen Raum der inneren Rück- und Einkehr, verlieren jegliche Muster, Anhaftungen, Verlustängste und veraltete Paradigmen ihre Gültigkeit, da sie in der Urmutter der universellen Hingabe an die göttliche Quelle selbst, geerdet werden.
Sie leiten sich, binden in sich das Urvertrauen ihres jeweiligen Gegenpols, den sie im anderen als Funken entzündet, in das höchste Feuerwerk der bedingungslos erweckten universellen Liebe führen.
Somit entsteht auf der selbst reflektierten Ebene der Transparenz der Seelenherzen, die notwendige Transparenz im Raum der Räume ihrer kristallinen Seelenwahrheit, die sie immer wieder über den Zenith ihrer eigenen scheinbaren Unzulänglichkeiten führen.

Heilaffirmation:
„In der inneren Erfüllung an das zentrierte Zentrum meines Herzens, lege ich die Urform der Liebesessenz meines Wesens in den Schoß des göttlichen Allumfangens.
Ich bin mir im gegenwärtigen Augenblick der inneren Führung durch meinen geliebten Zwillingsstrahl bewusst und kann die universellen Kräfte der Heilung in jeden inneren und äußeren Raum meines Lebens fließen lassen, um sie dort zu verankern.
Ich bin Eins in allem, geborgen in der Strahlkraft meiner eigenen Unversehrtheit und wandle mein überirdisches Sein in der kosmischen Heilkraft meines kristallinen Herzraumes.“

© Bild „Göttliche Zuversicht“ 2010
Text März 2015, Daniela Kistmacher