Folgenden Text erhielt ich bereits im November 2015, doch spiegelt er jetzt die Wandlungsphase des Innen, als auch die Metamorphose des Aussen nochmals in jeder sich einschwingenden und einbringenden Nuance innerhalb der Anbindung an den Zwillingsstrahl wieder.

Der Countdown für die kymische Hochzeit und vollkommene Überwindung aller inneren Zweifel

Das einschwingende Sein der 888-Spirale, der Unendlichkeitsschleife in ihrer eindringlichsten Form und jener Wandlungsenergie, welche in den Portalen der Herzöffnung begann, nun  über die Herzausdehnung weiterfließt, schwingt sich in den neuen Anbeginn der Verinnerlichung der neuen Geburt des Wesenskernes im Zwillingsseelen-Selbst ein.
Es entsteht die Einzigartigkeit des geordneten Gleichgewichtes innerhalb der bisher chaotischen Energien im Wandlungstanz der femininen mit den maskulinen Herzanteileinbringung im jeweiligen gespiegelten Herzpol.
Sichtbare Veränderungen auf der äußeren Ebenen werden nun über das offene Vertrauen gegenüber der geistigen Welt, im Sein über das Herz und in die Transparenz des Außen eingebracht.
Die Unendlichkeitsschleife, innerhalb des eröffneten Herzlotus, nimmt sich ganz Raum, befreit sich hier von den letzten Zweifeln um die Erscheinungen und Prägungen der kymischen Hochzeit innerhalb der Energiekörper.
Alles kommt zusammen, alle Dinge speisen sich ein, lange bevor im Außen der zuvor erfahrene und innerlich durchlebte göttliche Plan im Blueprint der Seelen-DNS des Zwillingsflammen-Paares in die vollkommene Ganz- und Heilwerdung gefunden hat.
Über das Kronenchakra vollzieht sich innerhalb der göttlichen Matrix in unserem eigenen seelischen Erinnerungsfunken jene Durchlässigkeit als Vorahnung im inneren Feld, welches alle äußeren Felder in die Vorbereitung und nährende Impulsgebung des Herzens einbringt.
Die kymische Hochzeit erfährt nun ihre Vertiefung im trichterförmigen Netz des universellen Ausdrucks des eigenen selbstlosen Erschaffens im Schöpfungsmythos der androgynen Seeleneinheit.
Die Alchemie der 2 Wesen im Eins-Sein und der Wahrhaftigkeit des Herzfühlens konzentriert den kosmischen Atem in der implodierenden Sequenz, die als Kundalini- und Erderweckungskraft für die neue gewandelte aufgestiegene Erde fungiert.
Die inneren Visionen gewinnen an Beständigkeit, nähren den höchsten Raum der vollkommenen Integrierung der 5 Körper im heiligen Bewusstseinsfeld.
Innerhalb dieses Wissens sind im Kern der gelebten Einheit bis zur Verwirklichung und dem Eintritt auf der äußeren Ebene, keinerlei Bestätigungen auf der äußeren Erfahrungsebene mehr notwendig.
Das Herz der Einheit ist komplett an das höchste Ziel der inneren Weisung angebunden.

© empfangen November 2015, Daniela Kistmacher

Wertschätzungsspenden von Herzen dankend, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr gern senden:

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN:
DE27 8605 5592 1802 4330 62
BIC-/SWIFT-Code:
WELADE8LXXX

Bildquelle:
http://i.huffpost.com/gen/1688758/thumbs/o-BUBBLE-UNIVERSES-facebook.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s