Wie die interstellaren Kundalini-Heilströme jetzt die Hauptchakren in der Zwillingsflammen-Verbindung öffnen

Enorme kraftvolle, zentrierte Spiralströme,welche Ihr in diesen Tagen ganz besonders im Solarplexus- und Sakralchakra wahrnehmt, wirken jetzt allumfassend, klar und zentrierend für die neue Ausrichtung des beidseitigen Bewusstseins in der heiligen Anbindung der Zwillingsflammen. Dies für den Weg der Heilmission, das wahre Herzziel.
Eine Art Vortex, ein ätherischer Trichter legt  in beiden Wesenskernen und Seelenaspekten die höchste für uns auf der Ebene der Physis ertragbare Heilsequenz in den Raum zwischen beiden Seelenkernen ein.
Die Kundalini-Heilströme und energetischen Kräfte führen auf diese Weise in diesen und den nächsten Tagen im Solarplexuschakra, als auch Sakralchakra zu einer Anhebung der gefühlsintensiven Wahrnehmung, welche dann über das Herzchakra im heiligen dritten Raum (göttliche Sequenz, höheres Selbst/Universalselbst) fokussiert werden kann.
Über den Trichter in den höheren Chakren, die sich im Ätherkörper befinden, gelangen weitere Informationen für diese Verbindung in Form von Lichtfrequenzteilchen nun sogar in alle Blutbahnen, versorgen hier die Zellmembran mit dem feinstofflichen Licht der reinsten Jesus-Frequenz der göttlichen Allquelle.
Dies erhöht die Physis dermaßen, dass eine hoch frequente, emotionale und ätherische Harmonisierung aller Seelenfelder und Chakrenebenen erfolgen kann, die sich die ganze Zeit miteinander im Austausch befanden.
Nun verdichtet und transparent wirken können, die mentale, transpersonale, telepathische Ausrichtung der Wirklichkeit auf den Herzfokus ausrichten.
Dies in einem nie gekannten Ausmaß, einer nie gekannten Tiefe, die zu halten ist und sich auf diese Weise erhöht, die alten Kreisläufe zu durchbrechen.
Dabei ist die Herzbotschaft von Zwillingsstrahl zu Zwillingsstrahl, das Vertrauen komplett von der äußeren Ebene abzuziehen, nicht dem Schein der äußeren Handlung Glauben zu schenken, sondern die äußere Ebene aufzubrechen, das Innen im Außen als Heilstruktur im Diamantfrequenzgitter zu festigen, auszubalancieren.
Hier liegt bereits der Wandel, ist die wahre Signatur der Transformation erkennbar, darf sich dies höchste Liebe im Wegfallen des Scheins der äußeren Welt auf die Basis des Innen stützen, ein neues Netz des Vertauens halten, nähren, erhöhen.
All dies wird nun fühlbar, es wird sichbar auf der Ebene des Hellsehens im 3. Auge-Chakra.
Die innere Sicht erkennt die Frequenz der einzigen Wahrheit des inneren Zentriertseins auf das Wesentliche, nicht auf die Ablenkungen.
Dies berührt den gesamten Weg, alle Schichten des eigenen Lebens durchdringend, die Verbindungen der Seelenliebe mitnehmend.
Die Entfaltung der Heilkräfte des Herzens äußert sich über ein Kribbeln, eine starke Aufladung des eigenen Herzfeldes, über Vibrationen die Ihr abgebt und über die interstellaren Kundalini-Heilströme aufnehmt.
Ihr seid eingehüllt in elektromagnetische Wellen, auch wenn sich die Physis noch im Anpassungs- und Erdungsprozess befindet.

Hier eine kurze tägliche Visualisierungsübung, die Euch helfen wird in diesem Prozess:

Visualisiert den grünen Heilstrahl Erzengel Metatrons und fühlt die Wärme der universellen Liebe in Eurem Herzchakra.
Lasst euch mitnehmen vom inneren Licht dieser Wärme, die in Euch den Fokus des Lichtes lenkt, weiter zentriert, Eure Chakren anhebt und öffnet.
Ladet das grüne Heillicht ein, Euch in ein harmonisches Ganzes zurückzubringen, wann immer es einen unangenehmen fühlbaren Punkt, ein einengendes Ziehen, eine Blockade, eine Angst oder einen Zweifel in Euch gibt, der eines der Chakren dazu bringt, sich zu verschließen.
Die Kundalini-Essenz dringt in jeden Seelenmeridian ein und richtet Euch auch in der Herzverbindung zu Eurem Zwillingsstrahl neu aus.
Der heilige 3. Raum (über das Herzband des höheren Selbst) des inneren mentalen, helfenden, unterstützenden Austausches dieser Verbindung wird weiter gereinigt und geklärt.
Die Zusammenführung der inneren Ebenen bereitet die Resonanz der Zusammenführung auf der äußeren Ebene vor.
Gemäß dem göttlichen Timing, befreit von der linearen/dualen Zeitschiene.
Somit IST die Verbindung bereits erlebbar in ihrer höchsten Essenz der Vision, wie alles da ist, was Ihr fühlt in der multidimensionalen Wahrnehmung des Herzens.

Bildquelle:
http://www.superconsciousness.com/sites/default/files/images/articles/healing-comes-heart-5.jpg

© Text empfangen 29.03.2016, Daniela Kistmacher

Wertschätzungsspenden von Herzen, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr gern senden:

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN:
DE27 8605 5592 1802 4330 62
BIC-/SWIFT-Code:
WELADE8LXXX

Ein Gedanke zu “Die Licht-Durchflutung und bewusste Ausdehnung der Seelen-DNS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s