Sobald eine Anhebung der Energiefrequenz in beiden Zwillingsseelen-Aspekten stattgefunden hat, kommt es zu einem enormen inneren und auch spirituellen Wandel, einer Anhebung jenes Bewusstsein in der verdichteten Form der Gegenwart, dem Moment, der sich im Jetzt zeigt.
Dabei wird nicht nur die Struktur der Energiekörper der beiden Seelenhälften einander angeglichen, sondern auch die Anziehungskraft des unsichtbaren magnetischen Herzens.
So dass sie sich immer mehr zueinander hingezogen fühlen und diesem Sog über kurz oder lang auch nicht mehr widerstehen können, sondern sich dem dann einfach mit voller Hingabe an das was ist, öffnen. Dabei ist es nicht von Bedeutung, ob sie sich bereits persönlich kennen oder ein Teil sogar in den unsichtbaren Welten weilt, es wird einfach geschehen, wenn das höhere Selbst die Zeit für reif hält und auch die Seelen für diesen inneren Quantensprung bereit sind.
Es gilt einen Weg zu gehen, der alle Formen scheinbarer Stagnation auflöst, die kostbaren Momente des fühlbaren Eins-Sein immer wieder in den Augenblick des Jetzt rückt.
All das, was diesen fein schwingenden kosmischen Herzaustiegs-Energien nicht entspricht, wird nicht länger Bestand haben und sich auflösen, da nur das von Bestand und Dauer sein kann, was der einen göttlichen Wahrheit des wahren universellen Seins entspricht.
Wer Zugang hat zu der Quelle der kosmischen Wahrnehmung, hoch sensitiv ist und sein Herz den unsichtbaren Dimensionen öffnet, bekommt auch früher oder später Zugang zum Wissen über die Zwillingsflamme und wird ihr früher oder später auch begegnen, sei es unsichtbar oder sichtbar.
Die innere Suche wird dann abgekoppelt und frei von allen Erwartungen an das Aussen, die die Vorstellung des Verstandes in seiner Transformation hier immer wieder bringt.
Es wird einer der wichtigsten Lernprozesse überhaupt sein, die Grenzen der Realität in einem irdischen Körper zu durchdringen, schließlich zu transzendieren,  um das volle Spektrum der Liebe auszukosten, zu leben, zu atmen, zu fühlen.
Einer Liebe zu vertrauen, die den Herzfunken der göttlichen Urquelle in sich trägt, ihr vollkommen gleicht.
Einer Liebe, die alle Pforten öffnet, nichts unbeleuchtet lässt, alle Schattentäler aufmischt, sie zu bergen und ins Licht zu entsenden.
Mit Hilfe dieser Liebe wird es den Zwillingsflammen auf allen Ebenen des Seins möglich aus ihrer Einheit heraus heilerisch und ganzheitlich tätig zu sein.
Da sich ihre Energien in unsichtbarem, bewussten Bekennen zueinander und in gelebter physischer Einheit um ein Vielfaches verstärken und intensivieren, wenn sie zusammen agieren und im Dienst am Menschen ihre göttliche Kanäle öffnen, um alte, angestaute Energien umzuwandeln, zu erneuern und schließlich mit dem Licht ihrer endlosen Liebe zu transformieren und zu füllen.
Doch die innere Arbeit und das Transzendieren der alten Energien in reine Seelenliebe und kosmisches Licht sind enorm.
Beständig in die inneren Prozesse des Loslassens, des Selbstannehmens und der Selbstliebe zu gehen, um einen Schritt um den anderen seinem geliebten Zwilling energetisch und physisch näher zu kommen, bis die Wiedervereinigung auch in der irdischen Welt für beide stattfinden kann.
Der Prozess beginnt mit dem Erkennen auf der inneren Ebene des Seins, die Herzen beider Zwillingsseelen werden von der göttlichen Matrix, dem Vakuum der allumfassenden Heilung unsichtbar zusammengeführt.
Die komplette Erdheilung über die innere Wandlung durch Selbstliebe und alle auf das Selbst, das innere Erschaffen, ausgerichteten Heilungsprozesse wird allumfassend, gigantisch, hochenergetisch reinigend sein.
Deshalb ist es in den Transformations- und Portalphasen für die Re-Integrierung neuer Magnetstufen für die innere Herzanziehung und -ausrichtung so enorm wichtig nach innen zu gehen.
Besonders für die im Herzen geeinten Zwillingsflammenpaare.
Für all jene, die sich im Herzfunken ihrer Liebe bewusst verbinden, auf der Frequenz des Herzsonars miteinander interagieren, um ihre Energien noch besser zu zentrieren und genau in die noch zu heilenden Bereiche lenken zu können.
Die Wirkung auf das eigene und alles durchdringende Sein wird dann unfehlbar sein.
Alles ist dann durchdrungen von der einen und einzigen Wahrheit der universellen göttlichen Kraftquelle des kosmischen Seins selbst.
Machtvolle Erhabenheit liegt in der Herzvision wie ein Zauber über dem Angesicht der Erde und verzückte Gesichter blicken einander an, endlich wissend um die Magie der kosmischen Schöpfung und um ihr wahres Eins-Sein mit all den unsichtbaren und sichtbaren Mitgeschöpfen.
Der Planet Erde ist tief und endlos durchdrungen von der kosmischen Präsenz und geistigen Allgegenwart der unsichtbaren Helfer dies- und jenseits der Milchstraße und die Zwillingsseelen tanzen vor überschäumender Freude in purem Glück in spiralförmigen Oktaven den ewigen Tanz immerwährender Liebe.

© Text empfangen, Daniela Kistmacher

Wertschätzungsspenden von Herzen dankend, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr gern senden:

 

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN:
DE27 8605 5592 1802 4330 62


BIC-/SWIFT-Code:
WELADE8LXXX

Bildqelle:
pinterest.com

2 Gedanken zu “Die Union im Fühlen, in der Dehnung, in der Entfaltung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s