Die inneren Schritte/Zeichen auf dem Weg in die fühlbare, sich einbringende, näher kommende Einheit mit der Zwillingsflamme
(So wie ich es auf meinem Weg empfangen habe, es sich zeigt, erlebt und einbringt.
Es wird vielleicht nicht mit allen von Euch in Resonanz gehen.
Jede/r geht hier seinen/ihren eigenen Weg der Wahrheit.)

Vom Unterschied des Herzwunsches gegenüber der Ego-Sehnsucht

Das was sich jetzt innerhalb der universellen Ebene einbringt und umfasst, bringt uns die Wahrheit über die Essenz der Zwillingsseelen-Verbindung, die wir mehr und mehr durchdringen.
Viele von uns haben sich auf den inneren Ruf (mit der Inkarnation in dieses Leben) der Herzführung ausgerichtet, die höchste Form der Liebe zu leben, diese über die innere Spiegelung auch in einem/einer äußeren Gefährten/Gefährtin zu erhalten.
Dabei folgt das Sonar und die Entsprechung allein dem was möglich und machbar ist, was der göttlichen Vorsehung, dem göttlichen Liebesplan der Seele entspricht.
Das heisst, wenn der Herzwunsch da ist, so ist es auch die Zwillingsflamme, für die meisten dann ebenfalls in menschlicher Verkörperung.
Dieser Herzwunsch ist frei von Mangel und initiiert die inneren Schritte für die Erfüllung auf der äußeren Ebene.
Euch wird klar, was zu tun ist, was es umzusetzen gilt an inneren Schritten, die Euch die Fortschritte der Läuterung auf diesem Pfad, dem Ankommen in die Einheit, erkennen lassen.
Ihr durchschreitet die Schritte auf dem Weg in die Einheit in vollkommenem Vertrauen auf den bewusst gewählten Pfad der Hingabe, die Euch zuteil wird.
Ihr habt alle Ego-Sehnsüchte des Mangels, bezüglich Anhaftungen an etwas oder jemanden vollkommen überwunden, gebt Euch komplett frei und ruht im Moment des Jetzt.
In diesem Augenblick des Jetzt, wo Ihr über all die Transformationsprozesse in Euch selbst angekommen seid, ruht Ihr im tiefen Frieden jener Blaupause Eurer Herzöffnung (gemeinsam mit dem Zwillingsstrahl) wo Ihr die eigene Gesellschaft allen falschen Trugbildern vorzieht.
Ihr nährt Euch von der kompletten Öffnung an den Kern Eures Selbst, habt alle Bedingungen des äußeren Scheins und narzistisches Gedankengut losgelassen, da Ihr im Kern der vollkommenen Schwingung, dem Zuhause angekommen seid.
Euch durchdringt das tiefe, bedingungslose, befreite, innige Wissen, dass allein die Führung des gemeinsamen höheren Selbst die äußere Zusammenkunft orchestriert.
Ihr könnt Euch in diese nährende Tiefe einlegen und sie vollkommen für Euch annehmen.
Im Feld dieser in Euch entstandenen Freiheit, auch im Dienst an und für die göttliche Quelle im multidimensionalen Sein, auf allen Ebenen, ist es nicht mehr wichtig, ob der Zwilling im Aussen kommt oder nicht.
Dieser Punkt ist wichtig, da Ihr hier alle Egoprozesse hinter Euch gelassen habt.
Euer Herzwunsch geht parallel mit dem Herzwunsch des Universums, dem Eurer Zwillingsflamme und dem gemeinsamen höheren Selbst.
An diesem Punkt hält sich die Vision der Zusammenführung mit Eurer Zwillingsflamme von allein, da Ihr sie bereits in der Physis geerdet habt.
Sie ist in Euch, somit unumstößlich.
Ihr kommt in das Gefühl, dass Ihr Euch zurücklehnen könnt, um zu empfangen.
Ihr lasst  los, um Euch hinzugeben.
Wisst in allem, dass Ihr geführt werdet, da alle Vorstellung von Trennung (Egosehnsucht) Illusion ist.
An diesem Punkt wisst Ihr es nicht nur, Ihr habt es voll und ganz durchdrungen, in jede Seelenpore aufgesogen, Ihr seid zum Gefühl der Einheit selbst geworden, die nun auf dem Weg zu Euch ist.
Es braucht nicht zu geschehen, es muss nicht geschehen, denn innerhalb der Geborgenheit des Augenblicks seid Ihr angekommen … im Selbstkern des Jetzt.
In Euch ruht das Feld der höchsten Selbstannahme dessen was ist, was viele zum letzten Mal in ihrer Kindheit erlebt haben, nun zurückkehrt, unversehrt, rein und klar in der Präsenz des inneren Kindes.
Hier habt Ihr begonnen die Gesellschaft mit Euch selbst so hoch zu ehren, lasst Euch so sehr auf Euch selbst ein, ist es so kostbar, dass Ihr diese inneren  Momente genießen könnt, die Ihr nie zuvor genießen konntet.
In diesem Netz des Vertrauens ruht Ihr in Euch und geht den  Pfad der zu gehen ist, nehmt das an was sich zeigt, um Euch tiefer und tiefer auszudehnen im Moment des Jetzt.
Die göttliche Partnerschaft zu Eurer wahren Zwillingsflamme auf dem Weg in das Kristallgitternetz der Loslösung, des inneren Friedens, befreit Euch dann von allen vorherigen Annahmen von denen Ihr glaubtet, das sei die Zwillingsflamme.
Auch ein wichtiger Punkt um zu verstehen, wie das Universum, wie das höhere Selbst arbeitet, wenn es um den Weg der Annäherung geht, alle Trugbilder zu löschen, um innerlich frei zu werden von allen äußeren Fixierungen auf etwas oder jemanden.
Das persönliche, anzerzogene Feld der Beurteilung von richtig und falsch, wird vom unpersönlichen, göttlichen, bedingungslosen Feld abgelöst.
Alle Projizierungen, Spiegelungen, Wertungen dessen wie jemand zu sein, auszusehen hat, fallen ab, wenn der innere Frieden auf Augenhöhe mit dem Herzwunsch des höheren Selbst, der kosmischen Ordnung und dem Blueprint der Einheit selbst schwingt.
Ebenso lösen sich alle Vorstellungen des linearen Raum-Zeit-Kontinuums ab.
Wenn es soweit ist, dann ist es soweit.
Das Seelenerleben folgt den Impulsen, richtet sich aus, wird glasklar innerhalb der physischen Form.

Ehrt die Prozesse, frei von Druck, frei von Erwartungen … das Dahinter, der Weg selbst in die  Rückkehr Eures Innen, ist es wert.

© Text empfangen 04.11.2016, Daniela Kistmacher

Wertschätzungsspenden von Herzen dankend, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr gern senden:

 

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN:
DE27 8605 5592 1802 4330 62


BIC-/SWIFT-Code:
WELADE8LXXX

Bildqelle:
pinterest.com

Ein Gedanke zu “Wie sich die Union mit der Zwillingsflamme im Aussen manifestiert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s