Die heilige Form der Liebe der gelebten Sternensaat
Einbringen der Qualitäten und Potenzialenergien der universellen Frequenz

Was ist die individuelle und ganzheitliche spirituelle Frequenz?
Die Spiritualität, die höchste Form des inneren Wissens, auf dem Weg in die Essenz der Weisheit, entfaltet sich innerhalb der Phasen der Annäherung an die eigene Seelentiefe.
Der Blueprint wird hier bereits in beiden Zwillingseelen-Aspekten in frühester Kindheit angelegt, vertieft sich im Werden an das eigene  Innen, die eigen Schaffens- und Schöpferkraft.
Achtung … nicht zu verwechseln mit dem Sammelbegriff „Esoterik“, wie es so oft geschieht, in der Verallgemeinerung der Egoprozesse, dem Schubladendenken all jener eingebracht wird, die die hohen Gefühlsebenen „zu  verstehen“ suchen.
Dies ist ein Abklatsch dessen, was reine, glasklare, auf das Dienen ausgerichtete Spiritualität selbst in den Fokus der Allmächtigkeit innerhalb der göttlichen Quelle erdet.
Der Spirit, die Quellfrequenz des heiligen Geistes im jeweiligen Ausdruck der jeweils inkarnierten männlichen und weiblichen Herzenergie, geht in den Austausch mit der höchsten im  Hier und Jetzt verinnerlichten Präsenz der Liebe im eigenen Sein.
Sie verschafft sich Ausdruck über das höchste Wesen der sich durchdringenden Wandlungsspiralen des heiligen Momentes der multidimensionalen Erdmatrix innerhalb des Frequenzgitters der Diamanstruktur im irdischen Feld und ihrer Enstprechung im universellen Feld.
Die Transparenz findet sich wieder in der Resonanz von „Wie oben, so unten“.
Ausgleich im Annehmen, Geben und Empfangen schafft Klärung und löst hier jegliche Dissonanzen im HerzinnenRaum auf.
Die gefühlte und gelebte Einheit an das von allen äußeren Störungen/Ablenkungen
verinnerlichte Prinzip der Sternensaat wirkt wie eine energetische Sogenergie und ein Katapult.
Hier wird die Frequenz der Annahme der Energie der wahren Zwillingsflamme in der Seelenmatrix des Herzvakuums selbst frei geschaltet.
Hier ordnen sich die göttlichen Prinzipien dem heiligen Rhythmus der göttlichen Quelle unter.
Es entsteht mit Beginn dieses Weges ein individuelles Einheitsbewusstsein, welches in der inneren Ebene feingeschliffen, geläutert und geklärt wurde, um dann im Ankommen der gelebten göttlichen Partnerschaft in der Ganzheit zu wirken, die Heilung allumfassend zu kanalisieren und zu durchdringen.
Die nährenden Impulsenergien dieses Einheitsbewusstseins bringen in beiden Wesens- und Seelenaspekten die Qualitäten und Potenzialenergien der universellen Wirkfrequenz in die Priorität des Fühlens ein.
Über die Freischaltung, den offenen Zugang in das zentrierte Herzbewusstsein, zeigt sich die Quelle bedingungloser, freier, fließender Liebe in jener Essenz, die sie im Hier und Jetzt einbringt und verkörpert.
Hier eröffnet sie die Pforten in jene tieferen Bereiche innerhalb des Seelenkerns wo alle Grenzen innerhalb der Einheit mit allem was ist zerfließen und in den heiligen Raum des Herzvakuums aufgehen.
Es geschieht in der Einheit und durch die Einheit der Zwillingsstrahlen, dass das Empfangen, Zentrieren und Fühlen der beständigen Entwicklung und energetischen Anpassung an die Herzaufstiegs- und Bewusstseinsfelder dem Herzfeld von Mutter Erde mehr und mehr angeglichen wird.

© Text empfangen 21.11.2016, Daniela Kistmacher

Wertschätzungsspenden von Herzen dankend, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr gern senden:

 

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN:
DE27 8605 5592 1802 4330 62


BIC-/SWIFT-Code:
WELADE8LXXX

Bildqelle:
pinterest.com

Ein Gedanke zu “Die spirituelle Liebe innerhalb der Erfahrungsebene des Zwillingsseelen-Vakuums

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s