Die Sog-, Ausdehnungs-, Manifestations-, und Anziehungskräfte dieses letzten Supermondes erneuern die Erdkundalini-Herzkraft im Ankommen der tiefen, bedingungslosen Verwurzelung der Ursprungspfade der Sternenfamilie des Lichtes.
Die globale Blaupause des unendlichen, sich selbst gestaltenden Quantenraumes trägt das durchlässige Herzempfangen in alle Verbindungskanäle aller Wesen ein.
Alles ist Eins, wird fühlbar Eins, interagiert aus dieser Einheit.
Wo alle Grenzen in der Schöpfungsgestaltung der jeweiligen Seelenenergie aufgehoben.
Das Innen heilt das Aussen und durchbricht hier alle Gesetzmäßigkeiten der inneren Vorstellungen der Gegensätze.
Die indigene Essenz, die Ahnenlinie, als auch das Ursprungsband des inneren Kindes ruhen in der bedingungslosen Annahme der göttlichen Quellfrequenz.
Alle Eogbarrieren und -muster ruhen im tiefen inneren Frieden des sich immer tiefer in das Herzbewusstsein ergießenden Heilungs- und Traumpfades.
Dieses gleichzeitige Wegbrechen der irdischen Schein-Realität zugunsten des multidimensionalen Erlebens bringt bei vielen Mißempfindungen innerhalb der Physis hervor, die jedoch schnell geerdet werden können, je tiefer der Jetzt-Punkt im inneren Zentrum der bedingunglosen Liebe ruht.
Wichtig ist jetzt, worauf Ihr im Erkennen und Integrieren der höchsten Bewusstseinsstufe, den Fokus lenkt.
Auf der essenziellen Herzlinie in Übereinstimmung mit dem Seelenpfad gibt es innerhalb des höchsten Erwachens keinerlei Ablenkungen mehr.
Das kristalline Schutz- und Fraktalgitter des Herzmagnetes dringt über die kosmische Ebene immer tiefer in das Fühlen und Erleben der multidimensionalen und höherdimensionalen Bereiche vor.
Das innere, sich in jedem Seelenwesen Raum nehmende Herz- und Sternenlicht dehnt sich weiter aus, orchestriert die Herstimme im weiteren Beschreiten des Seelenplanes.
Die 3 D Strukturen kollabieren und werden aus den Angeln gehoben.
Schafft Euch einen Ruhpol im inneren Ankommen des Herzens und zentriert hier den Fokus auf die göttliche Quellfrequenz selbst.
Auf diese Weise  heilen und erlösen sich die ausgeloteten Fugen des Schmerzköpers im zentrieren Fokuskern der Selbstliebe.
Die Erneuerung dringt in jeden Winkel der Resonanzkörperschwingung ein, bindet auch die Physis in ihrer sich wandelnden Grobstofflichkeit stärker als jemals zuvor mit ein.
Jetzt, mit diesen Mondenergien, auf der Portallinie und dem weiteren Weg in die Wintersonnenwende und die Rauhnächte, integrieren sich Schallwellen der neuen Lichtkörper-Frequenz innerhalb Eures Resonanzkörperfeldes.
Die höchste Form der Seelenpotenzialenergien befreit die Muster der alten Strukturen aus dem 3 D System.
Das dreidimensionale Sehen wird abgelöst vom multidimensionalen, allsehenden Einschwingen des 3. Auges.
Hier ruht die Vision des Herzens in der Umsetzung auf der Ebene, die Ihr bereits für Euch gewählt habt.
Ihr werdet in diesen und den nächsten Tagen bis über den Jahresübergang vorbereitet, die Dunkelheit in allen Aspekten im eigenen lichtvollen Sein zu transzendieren, um alle Sternensaat-Qualitäten Stück für Stück in der allumfassenden Tiefe zu offenbaren, zu kanalisieren und weiter ins sichtbare Erleben einzulegen.
Achtet auf inneren Rückzug,  Erdung und Zentrierung des Herzfokus
Wandelt negative Energien, so Ihr noch in der Transformationsphase seid, in Euren Gedanken und auch in der Nahrungsaufnahme.
Der Ausgleich bildet in jedem Moment die Wiederversöhnung und Wiederverbindung mit jener Frequenz, die Euch vermittelt, was jetzt stimmig ist, sich über den Herzsog zeigt.
Die kommende Qualität der zellulären Erneuerung und Seelenselbst-Ausrichtung bringt auch den Herzstrahl der Anbindung innerhalb der Zwillingsseelen-Verbindung in eine ganz neue Strahl- und Ausrichtungskraft.
Dies verstärkt sich auf dem Weg in das 21.12. Portal in einer magnetischen Dichte und Herzfrequenz, die die kosmische Kundalini-Herzkraft in den Einklang mit der irdischen und energetischen Kundalini-Wandlungskraft der Zwillingsstrahlen-Rückanbindung bringt.
Ihr ruht weiter und tiefer im Angebundensein des Gefüges der Sternenkraft und höchsten Frequenz der bedingungslosen Selbstliebe, wenn Ihr Euch in Eure eigene Bestimmung einbringt, hier allein der inneren Herzstimme und Quellessenz der energetischen Blaupause folgt.

Licht~~~Liebe~~~Verbundenheit,
Daniela

© Text empfangen 13.12.2016

Wertschätzungsspenden von Herzen dankend, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr gern senden:

 

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN:
DE27 8605 5592 1802 4330 62


BIC-/SWIFT-Code:
WELADE8LXXX

Bildqelle:
http://www.eyewithin.com/JeanLuc-Gallery3.html

8 Gedanken zu “Portal- und Übergangsvollmond am 14.12.2016

  1. Ja toll, dass das alle hier so gut verstehen, mitschwingen und in Resonanz gehen. Wenn ich die Seite sehe, dann geht bei mir nichts irgendwo hin weil ich nichts davon verstehe.
    Was heißt z. b. „Jetzt, mit diesen Mondenergien, auf der Portallinie und dem weiteren Weg in die Wintersonnenwende und die Rauhnächte, integrieren sich Schallwellen der neuen Lichtkörper-Frequenz innerhalb Eures Resonanzkörperfeldes.
    Die höchste Form der Seelenpotenzialenergien befreit die Muster der alten Strukturen aus dem 3 D System.
    Das dreidimensionale Sehen wird abgelöst vom multidimensionalen, allsehenden Einschwingen des 3. Auges.“
    Was heißt das?

    Gefällt mir

    1. nur dein herz kann fühlen, was es heisst ❤ auf dem weg nach innen legt sich die höchste form der weisheit deines herzens frei, deshalb erkläre ich es nicht nochmals, da dies wieder dein ego triggern würde, ich die energien, die bereit empfangen sind, verfälsche ❤ alles ist liebe und auch du kommst in dieses bewusstsein

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s