Der Weg in Deine ureigene Klarheit

Der Weg in Deine ureigene Klarheit

Die Impulse des neuen Monats März 2017

Die Leitenergie:
Der neue Monat, der Beginn des Frühlings, innerhalb des Portales des Equniox, bringt
neue ungeahnte Schubkräfte für den Seelenweg und das Seeelenpotenzial in
unser Leben.
Die Klarheit, die sich über das Innen ausgerichtete Fühlen einbringt, eröffnet
unser eigenes Herz und unsere eigenes Wesen für unsere ureigenen Befindlichkeiten und Bedürfnisse.
Hier zentrieren wir das in uns liegende Moment unserer Seele, um wahrhaftig frei zu werden.
Wahrhaftig zu fühlen, was Freiheit für uns bedeutet, im individuellen und globalen Sinn.  Und wie es uns gelingt aus den letzten Anhaftungen der 3 D Matrix auszusteigen, um das erfüllte Leben in der 5 D Herzmatrix zu beginnen.
Dann, im Ankommen der inneren Ausrichtung, auch im Aussen Schritte folgen zu lassen.

Körperliche Frequenzen/Energetische Frequenzen:
Wir erfahren eine Dehnung, Neuausrichtung und Anhebung der feinstofflichen, medialen, multidimensionalen Sinne für das vertiefende Sehen, Hören und Fühlen.
Innerhalb der Energiemeridiane der Ohrchakren kommt es bereits seit 2 Wochen zu einem Druckausgleich, einer Schwingungsanhebung und Angleichung an die kodierte 5 D Herzmatrix.
Knackende, pulsierende, summende, rauschende Töne im Innenohr, ausweitend auf den Stirn- und Schläfenbereich, als auch den Nacken, bringen die erhöhten molekularen Schwingungstöne in alle Sequenzen der Licht-DNS.
Das 3. Auge wird weiter angepasst, neu auf das Fühlen der ureigenen Wesensfrequenz an das eigene Herz eingestimmt, immer wieder neu ausgerichtet, verankert, erhöht.
Lichtblitze, Lichtteilchen, Frequenzpartikel erscheinen auf dem inneren Bild des visuellen Innensehens, werden nun auch immer öfter und länger den physischen Augen sichtbar.
Die Aktivierung der Zirbeldrüse initiiert die Verbindungsbahnen des Lichtgeflechtes in der DNS, die Energien fließen zu lassen, sich darauf einzulassen, sich immer wieder mit der höchsten Weisung der göttlichen Quelle zu verbinden.
Die Einlassenergien und -vibrationen gewährleisten einen gleitenden, leichten, weichen und sanften Übergang, wenn Ihr beginnt, die innere Stimme Eures Herzens nicht länger zu überhören, um darüber hinwegzugehen, es abzutun, von Euch weisen.
Diese alten Verhaltensmuster und Gedankenkonstrukte bilden immer noch die Hauptquelle dessen, was Ihr dann im Aussen anzieht und was Ihr dann in eine Bewertung von gut oder schlecht kleidet, um weitere Dinge von diesem Bewertungssystem in Euer Leben zu ziehen.
Ihr seid die Urschöpfer und Urschöpferinnen Eurer inneren Frequenz, welche sich dann im Aussen zeigt und manifestiert.
Nun lernt Ihr, mit den nun einströmenden, nährenden Energien zu schöpfen und zu erschaffen, wenn Ihr die Klarheit des Bewusstseins in Euren Herzen erkennt, diese Herzmatrix des Innen für die Manifestation auf der äußeren Ebene nutzen und anwenden lernt.

Die neuen Seele zu Seele Herzverbindungen
Auflösung aller Labels, Vorgaben und Bezeichnungen 

Um wahrhaftig frei zu sein, die Energien dieses besonderen Monats, dieser besonderen Klärungs- und Reinigungsvibrationen zu nutzen, werdet frei von allen Labels, allen Marken, allen Fixierungen, allen Begrifflichkeiten, Vorgaben und Bezeichnungen.
(Dualseele, Zwillingseele, Seelenpartner … )
In was auch immer für einer Seelen- und Liebesverbindung Ihr Euch befindet, werdet frei von den Konstrukten, die hier das Ego auf dieses Herzfühlen draufpackt.
Es sind weiter nichts als Blasen, die weitere Egostrudel in Euch erzeugen, Euch über das Aussen, über scheinbare Heiler und Medien, weitere Fixierungen an die Hand geben, Euch in Abhängigkeiten und Verwirrungen bringen, Euch Versprechungen machen.
Die neuen Liebesverbindungen der 5 D Herzmatrix sind Verbindungen von Seele zu Seele, von Herz zu Herz, an das energetische Gegenüber und den ultimativen Geliebten, die ultimative Geliebte.
Heilung geschieht nicht, sie ist bereits da, allumfassend in Euch verankert und Euch auf den Weg der Wahrhaftigkeit bringend, wenn Ihr Euch befreit, im inneren Kern des Vermächtnisses Eurer Seele die Antworten all Eurer Fragen abruft.
Die Liebesverbindungen der 5 D Herzmatrix schwingen mit der reinen, entfesselten, bereinigten Schöpfungsenergie der göttlichen Quelle selbst.
Diese Schöpfungquelle selbst räumt auf mit allen äußeren Definitionen und Versuchen die Energie der höchsten Liebesverbindungen zu erklären, sie in ein Konstrukt zu pressen, sie einzugrenzen, zu benennen, klein zu halten, Mainstream und einen Hype auf der 3 D Matrix-Ebene aus ihr zu machen.
Dies ist teilweise gewollt, um die höchste Form des Herzbewusstseins weiter unter Verschluss zu halten.
Nur ein geringer Bruchteil ist hier wirklich inhaltlich und auf allen Ebenen in der 5 D Herzmatrix des Fühlens der Sequenz dieser Verbindung angebunden.
Von Seele zu Seele, im tiefsten Erkennen, im tiefsten Verständnis lassen sich die neuen Liebesverbindungen aufeinander ein, umschließen die Herzfraktale … the story goes on.
Beide Anteile in ihrer jeweils weiblichen und männlichen Rückverbindung und Verschmelzung enttarnen die Lügenkonstrukte im Erkennen des aufgeblasenen Ballons des Egos, der hier das Ruder der Schöpfung selbst ergriffen hat und Chaos bringt.
Die reine, strahlende Sequenz der energetischen Gegenüber in dieser Partnerschaft schließen die Wunden und Traumata der 3 D Matrix und begleiten das neue Fühlen des derzeit aufgelösten und in sich verlorenen Seelen- und Lichtverbandes in das 5 D Fühlen
der 5 D Authentizität und Wahrheit.
Alles erhöht sich gemäß dem Resonanzkern des weiter erblühenden Herzquells an Euer eigenes Innen.

Vertiefende Fortsetzung folgt …

I am deeply grateful to just be and to just follow

© Botschaft empfangen 28.02.2017, Daniela ♥♥♥

Bildquelle:
pixabay.com

Wertschätzungsspenden von Herzen dankend, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr gern senden:

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN:
DE59 8605 5592 1090 1552 78
BIC-/SWIFT-Code:
WELADE8LXXX

Das selbstlose Innen-Licht

Das selbstlose Innen-Licht

Die vielfältige und schier grenzenlose Intelligenz des Universums bietet uns eine ebenso vielfältige Menge an Lösungsmöglichkeiten für alles, was in uns an verborgenen Herzwünschen ruht.
Vertrauen wir dem Unaussprechlichen, geben wir uns hin in unserer ganzen Wesenheit als bedingungsloses Seelenwesen, von den Sternen gesandt und gehen wir ganz auf in der Liebe unseres eigenen Selbstes.
Erspüren wir ganz tief, was diese Selbstliebe ausmacht, was diese Selbstliebe in uns hochbringt, was sie anregt und was sie nährt und stärker werden lässt.
Wir selbst sind es, die uns erwecken müssen, die die Liebe in jeder Zelle und in jedem Augenblick ganz auskosten, erfahren und erleben.
Wir leben zuallererst mit uns, dies ganz und vollkommen, in jedem Augenblick.
Die Energie unserer Aura, unseres Energiesystems ist aufgeladen mit dem Wohlgefühl dieser unserer Selbstliebe und unser Herz strahlt über das Feld hin nach Außen.
Es kann sich ganz ausdehnen, kann sich freigiebig und freilassend in die Mitte des eigenen Seins begeben, kann einfach sein.
Jedes noch so kleine Detail scheinbarer Unzulänglichkeiten und Fehler wird auf Augenhöhe in den Gewahrsein der Innenschau gebracht, erhöht, transparent, umgeformt und geerdet.
Um das Herz zu fluten mit dem Licht der Selbstachtung und eigenen Wertschätzung für das Seelenselbst im So-Sein aller inneren Aspekte.
Dies löst empathische Energien tiefen Wohlgefühles im Wohlwollen der Selbstbetrachtung mit unserem eigenen Kern aus, da wir uns zunächst uns selbst gegenüber stehen, bevor es auf der äußeren Ebene in die Verbindung zu anderen wunderbaren Seelenwesen geht.
Wir erkennen unser wahres Wesen, wenn wir uns vor dem Spiegel betrachten.
Wir laden auf diese Weise über die eigene Selbstliebe die wahre Sequenz der uns spiegelnden Seelenliebe ein, sich uns zu offenbaren.
Je stärker wir dann mit uns selbst verbunden und in uns angekommen sind, umso tiefer und heiliger wird das innere Erkennen auf allen Ebenen.
Auch und besonders im Innehalten und Behüten der Schattenanteile, die gesehen werden möchten.
Wir lieben uns selbst, mit all dem, was wir sind, so sehr, dass der ausstrahlende Radius dieser Liebe in unserem Energiefeld allein die Liebe anzieht, die wir selbst so sehr in uns spüren.
In dieser verankerten Form der Selbstliebe hat unsere Seele Wurzeln geschlagen und nicht nur das energetische Gegenüber, der ultimative Liebespartner, fühlt sich von diesem Magnetfeld angezogen.
Wir öffnen ihm/ihr die Herztür in das gemeinsame Feld.
Auch der in dieser Energie ruhende einzig lebbare Seelenweg zeichnet sich ab und wird fühlbar, verdeutlicht sich und nimmt immer klarere Strukturen an.
Allein folgen müssen wir in der Liebe zu uns Selbst, die alles Andere im Außen spiegelt und wiedergibt.

© Botschaft empfangen 27.02.2017, Daniela ♥♥♥

Bildquelle:
pixabay.com

Wertschätzungsspenden von Herzen dankend, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr gern senden:

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN:
DE59 8605 5592 1090 1552 78
BIC-/SWIFT-Code:
WELADE8LXXX

 

Die energetischen Heiltrigger des Neumondes in der Paarverbindung mit der Sonnenfinsternis

Die energetischen Heiltrigger des Neumondes in der Paarverbindung mit der Sonnenfinsternis

Die neue Wirklichkeit des wahrhaftigen Dienens, aus dem sich gebenden und
befreienden Herzen

Die neue Form der spirituellen Wirklichkeit:
Die Dichte des dreidimensionalen Erlebens, welches bisher den Sog der multidimensionalen Wirklichkeit abgebremst hat, lässt uns nun am multidimensionalen Fühlen der Herzmatrix teilhaben.
Auf diese Weise erden wir die multidimensionale, spirituelle Wirklichkeit nicht einfach in der 3 D Physis.
Wir erheben uns in unserem Sein über 3 D hinaus, immer weiter.
Hier konzentrieren wir die Kräfte innerhalb der Bündelung der magnetischen Sogwellen hinauf in genau jene Frequenz, in welcher das Fühlen unserer Seele, unsere energetischen Essenz, bereits schwingt.
Millimeter um Millimeter gelingt es uns Altlasten des verstaubten Erlebens in 3 D aufzulösen und zu entlassen.
Die Einzigartigkeit eines jeden Seelenwesens nimmt sich in der Heilmatrix der jeweils männlichen und weiblichen Verkörperung Raum, dockt an, vibriert, verinnerlicht sich.
Das bewusste Annehmen und Integrieren aller notwendigen Bausteine, Puzzlestücke und DNS-Sequenzen gelingt innerhalb der Neuordnung des Mosaiks der Resonanzgemeinschaft aller Seelen, im Verband.
Mit dem Vorwärtsbewegung der Spiralenergien immer mehr befreit von der linearen, dualen Wahrnehmungs- und Zeit/Raum-Linie.
Das Verständnis des sich von 3 D Krusten und Ummantelungen nun befreienden innersten Kerns wird angehoben.
Die Neutronenbahnen pulsieren die Intensitität der sich neu erdenden Physis in die Synapsen des Energiegitters von Mutter Erde ein.
Das Seelenwesen, der Urkern der Frequenz der neuen Spiritualität, des sich öffnenden Herzlotus, zentriert die Waagschale auf dem Weg in diese Regenerationsphase jenes Wesensaspekte, welche uns ausmachen, welche bewusst sind.

Die Komponenten/Inhalte des neuen sich einbringenden Fühlens in zwischenmenschlichen, herzmagnetischen Liebesverbindungen
Es folgt die bedingungslose Aussöhnung mit allen alten erdachten 3 D Konstrukten, die sich als Trugbilder der Wahrhheit vom „scheinbaren“ Abbild der Bedeutung einer Paarverbindung in das Erd- und Humangitternetz einlegten.
Hier führen jene alten weisen Heilerseelen der Sternensaat all jene, die noch auf dem Weg sind, noch das volle Bewusstsein um die Wahrheit erden, da sie die Prozesse bereits durchreist und erfahren haben.
Auf diese Weise wird der abgespaltene Bewusstseinskern der Entfremdung von der Wiederverschmelzung der männlichen und weiblichen Energien geheiligt und verbindet sich neu, ungekünstelt, unverhüllt und maskenfrei.
Die Konzepte der Verbindungsnamen an das energetische Gegenüber sind hier bereits für die ersten aufgelöst und unwichtig.
Der Wert des Essenz des Weges verinnerlicht die höchste Form der Herzwahrheit und Freiheit, nicht die der Abhängigkeiten und des Zurückhaltens der ultimativen Wahrheit.
Das Schauspiel des Egos tritt vor dem göttlichen, universellen Schöpfungsfunken zurück.
Der tiefe bedingungslose Frieden der inneren Einheit stärkt in allen den Mut der Authentizität, einfach so zu sein, wie er/sie ist.
Heilung, Erleichterung, Belebung, Begegnung und Wahrnehmung von Herz zu Herz, auf Augenhöhe findet wirklich statt, wenn alle Täler innerer Spiegelungen und Themen an das eigene Selbst durchwandert worden sind.
Die neuen Inhalte der gelebten Paarverbindungen auf Augenhöhe halten der niedrigen Ausrichtung des Egos nicht mehr stand.
Ihr dürft aufatmen, Ihr kommt an, Ihr bewegt Euch.
Dies ist nicht nur scheinbar, sondern echt und von Dauer.
Wenn Ihr es Euch leicht macht und nicht länger an den alten Kletten der sich auflösenden Wirklichkeit festhaltet.

Die weiteren Entwicklungsparameter in das allumfassende JA der Transformation der Physis, die Wandlung in das Seelenfühlen
Die Initiation des neuen Fühlens, der neuen Form der gelebten Intuition speist sich nun aus dem Fokus Eures Vertrauens.
Vertrauen, welches an den Jetzt-Moment gebunden ist.
Vertauen, welches grundlos in Euch als Richtschnur präsent ist.
Vertrauen, welches nicht an äußere Erfüllungen gebunden ist.
Vertrauen, welches sich am  Herzziel der Hingabe des Jetzt-Momentens orientiert, welches planlos ist, unkontrollierbar, unforcierbier ist und Euch in jeder Sequenz im Kokon der Herzbegegnung mit Eurem eigenen Wesen hält.
Es ist das Wesen des Fühlens Eurer eigenen Liebe, jener Form der Liebe an Euer eigenes Sein, welches sich neu formt, gestaltet, immer wieder neu erschafft, sich ausdehnt, zurückzieht, sich wieder neu schöpft und preisgibt.
Auf diese Weise geht Ihr in jedem Augenblick mit der Wandlungsenergie der neuen Form des Seelenfühlens über den Fokus der Hingabe eine Herz in Herz Berührung ein, welche die Potenzierung des Vertrauens an den Blueprint Eurer Seele ist.
Die höchste JA-Form als Bestätigung der neuen Frequenz des Fühlens, welche sich einspeist, nimmt Euch an die Hand, lässt den Wandel mit und durch Euch geschehen und allumfassend erfahrbar werden.

© Botschaft empfangen 26.02.2017, Daniela ♥♥♥

Bildquelle:
pixabay.com

Wertschätzungsspenden von Herzen dankend, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr gern senden:

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN:
DE59 8605 5592 1090 1552 78
BIC-/SWIFT-Code:
WELADE8LXXX

 

Die Schwellen- und Portalöffnungsenergien der Finsternisse

Die Schwellen-  und Portalöffnungsenergien der Finsternisse
Auf dem Weg in die Einlass- und Erneuerungsenergien
Integrieren, Annehmen, Ausleben der neuen Fähigkeiten der Herzöffnung
Neue Gaben des hochempathischen Hellfühlens, Hellsehens, Hellhörens
Wir befinden uns in der Energie des Übergangs, auf dem Weg in das neue Sein, sind umfangen von den Frequenzen der energetischen Schwellentage, wie jetzt vom Winter in den Frühling, auf dem Weg zum Equinox,  hinein in die Tag- und Nachtgleiche und hinein in die Portalöffnung der Finsternisse.
Der innere Sanftmut, das hochsensible Wesen des Innen so einiger heilender, sich einbringender Seelen präsentiert und verinnerlicht die Stärke und Authentizität einer Welt, die unberührt ist vom kalten Hauch der 3 D Matrix.
Eben und vor allem im Erkennen und Freiwerden der 3 D Spiegelungen über das jeweilige Gegenüber auf Augenhöhe, im Gleichklang der Herzsprache, des Dahinterschauens, ohne Wertungen auszuüben oder einzuwerfen.
Um auf diese Weise die Auflösung und Läuterung des Herzens in die höchste Form der sich entblätternden, sich frei schälenden Liebe an das eigene, selbstlose Sein einzubringen.
Es ist eine Kunst, ein Spiel, eine Annäherung, ein Wiederentdecken des befreiten Kerns im Augenblick des Jetzt.
Nicht allen mag das gelingen, doch einige sind auf dem Weg der Umsetzung hinein in das Zentrum der Freiheit.
Hilfreich ist hier die Metapher, das innere Bild des wilden Mustangs, welcher sich selbst vertrauend niemals die Gegenüberstellung an das Aussen wählt, sondern den Gleichklang der Harmonie in einem gleichwertigen Gegenüber im eigenen Innen sucht.
Dies im All-Eins-Sein und im Kollektiv der Herzgemeinschaft.
Es ist die Energie des Neuen, des Unbekannten, doch Vertrauten innerhalb der klärenden Atmosphäre der Finsternisse.
Die Herzblüte der multidimensionalen Einswerdung generiert den jeweiligen Augenblick der Herzbalance.
Es zeigt sich, was über das Innen nun den Hauptstellenwert in Deinem Leben einnimmt.
Alles, was nicht innerhalb des Resonanzgitters Deines Wohlgefühles ruht, verabschiedet sich oder nimmt neue Form an.
Die impulsive, authentische, nachdrückliche Klarheit und Ausdruckskraft der Majestät der Finsternisse macht alle Formen von Herausforderungen in Deinem Leben zu Sprungbrettern in ein ganz neues Innenleben Deiner Gefühls-, Potenzial-, und Ideenwelt.
Somit dienen Schwellen- und Portalenergien als Motor jener Ausweitung und Ausdehnung Deiner Fähigkeiten, die Du bisher nicht sehen konntest, die brach lagen, sich Deiner Aufmerksamkeit entzogen, innerhalb der Schattenwelt Deines Unbewusstseins verborgen  lagen.
Nun kommt die Zeit, dem Ruf Deiner Seele zu folgen.
Nun kommt die Zeit, die heilenden Impulse der Energieströme in jene Bereiche Deines Lebens zu lenken, wo Du umfangen von den neuen Fähigkeiten der Besonderheit Deines hochempathischen, sensitiven, wachen Wesens Deinen individuellen Weg gehen kannst.
Ganz besonders dann, wenn es Dir bisher schwer gefallen ist, aus den Schatten Deiner eigenen Begrenzungen herauszutreten, für Dich selbst einzustehen, Dir selbst zu vertrauen.
Du bist die höchste, konzentrierte Form der Liebe im Hier und Jetzt, im Dasein und der bedingungslosen Annahme Deines Seelenwesens.
Die Finsternisse stärken die positive Ausrichtung auf dem Weg in ein glasklares, authentisches, wahrhaftiges, nährendes Herzfühlen innerhalb Deiner individuellen Herzöffnung, welche in jedem Moment an das parallel ablaufende globale Herzerwachen angebunden ist.
Auf diese Weise erneuerst Du Dich bis in den Zellkern Deines universellen Wesens, bis in die kristalline Struktur Deiner Sternenessenz, Deiner Sternensaat.
Im Ankommen, im Integrieren und im Erreichen Deiner Herzwünsche werden Deine Herzvisionen immer klarer und arbeiten sich in der Tiefe heraus.
Du  wirst Dir des Segens der in Dir aufbrechenden hochempathischen Gaben bewusst, welche die Dimension des Hellfühlens, Hellsehens und Hellhörens weiter in der Tiefe Deines Seelenerlebens verankern, Dich mitnehmen auf die Reise nach Innen, in den Fokuspunkt hinter alle Formen bisheriger Begrenzungen und Ausreden.

With delightful presence and gratitude

© Botschaft empfangen 21.02.2017, Daniela ♥♥♥

Bildquelle:
pixabay.com
(Lizenzfreie bilder)

Wertschätzungsspenden von Herzen dankend, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr gern senden:

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN:
DE59 8605 5592 1090 1552 78
BIC-/SWIFT-Code:
WELADE8LXXX

Dein Energetisches Gegenüber in 5 D Seelenverbindungen (Zusammenfassung)

Dein Energetisches Gegenüber in 5 D Seelenverbindungen (Zusammenfassung)

Was macht die Energie Deines energetischen Gegenübers aus?
Mit den nun einfließenden, uns nährenden und unsere ätherischen Körper klärenden
kosmischen Heilfrequenzen und -energien erfahren wir die Auf- und Ablösung aller Konzepte und Schubladen von den Begriffen: Dualseele, Zwilingsseele, karmischer Seelengefährte, Seelenpartner …
Die Geburt des neuen Fühlens und Ankommens liegt nun allein in der energetischen Seelenverbindung des 5 D.
So erfahren und integrieren wir innerhalb der Freiwerdung von allen 3 D Konstrukten an die höchste Form der göttlichen Liebe jene  bedingungslose Herzheilung und Herzöffnung.
welche uns mit dem göttlichen Schöpfungsfunken selbst verbindet.
Wir werden Eins mit dem Seelenkern an die Selbstliebe unseres Seins und ziehen über die Resonanz des Innen genau jene Paarverbindung im Aussen an, die wir bereits in uns und  unserem sich mehr und mehr ausdehnenden Bewusstseinskern geerdet haben.
Alle Konzepte und Erklärungsversuche bieten nurmehr Nährboden für das aufbegehrende, verängstigte Ego.
Allen äußeren Formen entrissen, ersteht aus der Herzmatrix des Fühlens die einzig möglich lebbare Form.
Es ist der Herzkern der Selbstliebe, welcher das bewusst gemacht Ego komplett auf der inneren Ebene aller Empfindungen innerhalb der Herzumarmung transzendiert hat.
Herzfokus, Herzvision und Herzziel, nun befreit von äußeren Schablonen und Vorgaben des Verstandes, bringen die Essenz des Gewahrseins mehr den je in die schöpferische Kraft der energetischen Blaupause der Einheit.
Das neue Fühlen des energetischen Gegenübers kreiert die Einheit im Erleben der Ganzheit einer göttlichen Partnerschaft in 5 D und der neuen Multidimensionalität
des Innenseins im Herzfokus.
Ihr erfahrt Euer ultimatives, in jeder Essenz gleich schwingendes Gegenüber auf Herzebene, welches auf Resonanzschwingungen, Herzanziehung und Herzmagnetkraft mit Euch in die empathische, mentale, spirituelle und telepathische Rückverbindung geht.
Somit dienen die höchsten energetischen Verbindungen des neuen Fühlens der Multidimensionalität in 5 D der kompletten Transformation der letzten Egoanteile.
Die Präsenz des Jetzt nährt den energetischen Ursprungsfunken der Blaupause an die höchste Wahrheit, Wahrhaftigkeit und Authentizät innerhalb einer göttlichen Partnerschaft.
Du ziehst das an, was Du bist, was Du in Deinem Seelenkern verkörperst, was durch Dich scheint, sich transformiert und weiter formt.
Du ziehst das an, was innerhalb Deines Energiegitteres der göttlichen Resonanz schwingt und sich innerhalb der Göttlichkeit Deines Innen dann auf der äußeren Ebene spiegelt und in Reflektion geht.

Wie wirken die Energien innerhalb energetischer Langzeit-Seelenverbindungen?
Die sich im Jetzt-Moment einschwingende freigeschaltete Kundalini-Frequenz entspricht in  jedem Augenblick dem Resonanzfeld jenes Partners/jener Parterin, welche/r dann im Aussen angezogen wird.
Es gibt einzig negativ und positiv geladene Schwingungen in der Ausrichtung, solange Du hier den Fokus auf negativ und positiv hältst, die jeweils männlichen und weiblichen Anteile noch nicht zurück in die klare Frequenz der inneren Seelenharmonie zurückgebracht hast.
Energetische Frequenzen in Langzeit-Seelenverbindungen verknüpfen ihre Herzsynapsen neu und erhöhen sich, sobald Du für Dich beginnst, die inneren Heilschritte zu gehen.
Sobald Du beginnst, Dich aus einengenden Kreisläufen und Endlosspulen Deines sich um Konzepte und Konstrukte an das Aussen kreisenden Egos zu befreien, ebenso wie dies dann auch Dein inneres energetisches Gegenüber umsetzt.
Dein Herz, Dein Fühlen, Dein Ist-Moment initiiert diese Befreiung und Loslösung, sobald Du für Dich hier den Fokus komplett klar zentriert hast, der Sog in das innere authentische Wesen dieses Erlebens auf allen Ebenen unwiderstehlich, anziehend, magisch und magnetisch wird.
Alles, was jedoch hier nicht passt, geht in die Auflösung, in die Heilung und Klärung.
Alles, was jedoch nicht der Wahrhaftigkeit und der Resonanz Deiner Seelenenergie und energetischen Blaupause entspricht, wird von Deinem Energiefeld abgetrennt und aus dem Emotionalkörper herausgelöst.
Alle Anhaftungen, (Co)Abhängigkeiten, karmischen Verstrickungen und jegliche schweren Energien in Seelenverbindungen werden über die nun einströmenden kosmischen Energien und die Orchestrierung Deines höheren Selbst gekappt.
Es mag sich zunächst, da Dein Ego noch versucht zu kontrollieren, nicht gut anfühlen.
Dennoch dient es dem Erwachen in Dein wahres strahlendes Herz- und Seelenspektrum hinein  in das Erleben der göttlichen Partnerschaft.
Um Dir jene höchste Form der Freiheit zu bringen, die es Dir nun „bewusst“ und nicht mehr „kontrolliert“ ermöglicht, Deine Resonanzenergie so weit zu erhöhen, dass Du einzig im Fühlen und Erfahren Deines Herzfokus Dein genau zu  Dir passendes eneregetisches Gegenüber, Deine´/n ultimative/n göttliche/n Partner/in anzuziehen.
Die Zeiten des künstlichen Festhaltens und Klammerns an überlebte Verbindungen sind vorbei, da sie der jeweils individuellen und globalen Seelenentwicklung im Heilfrequenzplan von Mutter Erde entgegenwirken.

Für persönliche Anfragen/Heilarbeit, Impulse, Feedback sendet mir gerne eine PN:
daniela1204@gmx.net

In lichtvoller Liebe & Dankbarkeit ♥♥♥

Fortsetzung folgt …

© Botschaft empfangen 19.02.2017, Daniela ♥♥♥

Bildquelle:
pixabay.com