Finde & Erfühle die Meisterschaft im Annehmen und Integrieren der verschütteten und verborgenen Seelenanteile für das Erleben der höchsten Liebesfähigkeit

Das Empfinden emotionaler, seelisch empathischer Schmerzen bzw. dem Gefühl davon, ist immer auf einen Mangel des Ungliebtseins an das eigene Selbst, den eigenen Kern zurückzuführen.
Somit unterliegen alle Spiegelungen auf der äußeren Ebene, ganz besonders innerhalb der Spiegelthemen von Seelenpartnerschaften und -verbindungen jenen höchsten Gesetzmäßigkeiten der Schwingung der Herzkohärenz und Herzresonanz.
Fühlt in Euch, an welchen Stellen, in welchen Chakren die eigenen Begrenzungen und veralteten Vorstellungen sitzen.
Nehmt die Energie der einengenden Konstrukte in Euch wahr, die immer wieder Blockaden und Ablehnung an das eigene Sein, die eigene Selbstverwirklichung in Euch erzeugen, Euch hier auf dem Weg des schöpferischen Ausdrucks zurückhalten.
Es sind Abdrücke uralter Gedankenmuster und übernommenen Wertvorstellungen, die konträr zu Eurem Herzempfinden laufen.
Somit haltet Ihr Euch in der Preisgabe Eures authentischen Herzwesens zurück, lebt nicht das komplette Spektrum Eures Seelenwesens.
Werdet Euch bewusst, dass alle Formen des Aussen innerhalb der Interaktion mit Eurem geliebten Seelengegenüber in jedem Augenblick die Qualität des Jetzt und auf diese Weise auch Euren inneren Ist-Zustand im Fühlen aufzeigen.
Hier werdet Ihr immer wieder in die bewusste Selbstreflektion und innere Rückschau gebracht, um Euch zu vertiefen, zu heilen, zu vergeben, zu erhöhen.
Dabei bildet die Vergebung aller vergangenen in Euch verborgenen, versteckten Seelenanteile das Schlüsselelement.
Nur auf diese Weise erlangt ihr die wahre Freiheit des Herzens im Ankommen auf dem Pfad des Jetzt, könnt die Vergangenheit wandeln und konzentriert im Fokus des Jetzt bleiben.
Die allumfassende Reinigung Eures Schmerz- und Emotionalkörpers findet in den bewussten Gewahrsein und in die geklärte, geläuterte Fähigkeit Euch selbst authentisch zu lieben und bedingungslose anzunehmen, zurück.
Die Resonanzschwingung der Fähigkeit somit bedingungslos Liebe entsenden und im Gegenzug empfangen zu können, ist einzigartig, eine Gabe und ein Geschenk der göttlichen Schöpfungsquelle selbst.
Die bedingungslose Liebe an das Gegenüber, im gegenseitigen Fließen, ist frei von allen Bewertungen, Anhaftungen, (Co)Abhängigkeiten, Egoinstinkten und -konstrukten.
Nur in und aus dieser sich selbst gebenden und nährenden Freiheit heraus erzeugt das Herzfeld innerhalb der Kohärenz (Gleichklang zweier Verbindungsebenen und -elemente) eine gigantische Wellenenergie.
Sie initiiert einen spiralförmigen Sog der unnachahmlichen Anziehung, innerhalb welcher alle Schatten, alle Unzulänglichkeiten in der reinigenden Feuerenergie der Kundalini-Frequenz innerhalb des Herzchakras ausgebrannt werden.
Die Erhöhung der Liebesschwingung an das eigene Sein steigt, vertieft und nimmt sich Ausdruck über die innere Ebene der Selbstwahrnehmung und Selbstpreisgabe an das was Ihr für Euch als höchste multidimensionale Wahrheit verinnerlicht habt.

© Botschaft empfangen 12.02.2017, Daniela ♥♥♥

Bildquelle:
pixabay.com

Wertschätzungsspenden von Herzen dankend, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr gern senden:

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN:
DE59 8605 5592 1090 1552 78
BIC-/SWIFT-Code:
WELADE8LXXX

Ein Gedanke zu “Worauf basiert das Leid und Empfinden des Schmerzkörpers in der Seelenliebe?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s