Wie erdest Du die neue Form der göttlichen, bedingungslosen Liebe?
Die neue Resonanzschwingung der multidimensionalen bedingungslosen Liebe
Was gibt es hier noch für 3 D Programmierungen, Konstrukte und Vorgaben?

Über das Erkennen, Annehmen und Wandeln der Vorstellung, des Konstruktes von „Karma“ lösen sich alle Seelenschnüre und aufgeschichteten Blockaden im Gefäß des Emotionalkörpers und der Resonanzfrequenz auf.
Der im Seelenfeld eingegrägte Abdruck von Ursache und Wirkung, im negativen wie im positiven Sinne verliert sein Drama, seinen Egoapparat, seine verdichtete Struktur der Angst basierten Verpflichtungen in überlebten 3  D „Beziehungskonstrukten“.
Es geht raus aus jenem Käfig, wo beide Partner nebeneinander her leben, sich aushalten,
sich nicht begegnen, sondern dulden.
Wo einer von beiden sich in seinem essenziellen, weiter entwickelten, ausdehndenden Wesen vollkommen unbewusst unterordnet, die eigene Freiheit und Authentizität des inneren Herz- und Seelenweges aufgibt, um das Netz der Verpflichtung am Leben zu erhalten, den/die Parnter/in nicht zu verletzen, zu hintergehen, sich zu lösen.
Dies ist eine Komponente der inneren Beobachtung in ungesunden Verflechtungen, die in unzähligen Varianten erlebt werden und als scheinbares, unausweichliches „Karma“ missbraucht werden.
Die Selbstbestimmung, den inneren Weg wieder fühlbar zu machen, sich für das eigene Herzwesen zu öffnen, bildet die Brücke in den Übergang und in die erleuchtete Tiefe der Essenzkraft der bedingungslosen Liebe, die sich zeigt und offenbart.
Eben auch, den Weg für jenen Partner zu öffnen, das Bewusstsein zu dehnen, ihn/sie freizugeben, um das eigene Wesen der Liebe zu befreien, die wahre Resonanz der energetischen Seelensignatur anzuziehen.
Die gelebte Unvollständigkeit wird gern als Ausrede und Versteckspiel genutzt, um das Licht weiter gedeckelt zu halten und in überlebten Verbindungen zu verharren.
Es ist bequem, es ist einfach.
Doch es ist ein Verharren und ein Wartemodus für die Rettung über die äußere Ebene des Seins.
Die neue 5 dimensionale Resonanzschwingung in wahren, gleichwertigen, gefühlten von Herz zu Herz Verbindungen kann sich nur einbringen, wenn die inneren Ebenen des Fühlens geklärt, mit Abstand betrachtet und reflektiert werden.
Eigene Unzulänglichkeiten an den Kern der Selbstliebe werden so aufgedeckt, können
dem Gegenüber kommuniziert werden, was es beiden ermöglicht, eine neue Basis zu finden, um die Abhängigkeiten zu beenden, den Weg und das Unikat des individuellen Seelenplanes weiter zu gehen.
Die irdische Form und Umsetzung der „Ehe“ im erdachten Konstrukt auf die 3 D Bindung an zumeist starre Abhängigkeiten und Konditionierungen erhöht in keinster Weise die Qualität der Resonanz zwischen den Partnern, die diese Abhängigkeiten eingehen.
Beide verlieren sich.
Wenn diese Partner nicht den jeweiligen Kern der Seelenesssenz des jeweils anderen erden und komplett ausfüllen, sind alle Konstrukte hinfällig und bieten keine Erlösung.
Die bedingungslose, göttliche Liebe in ihrem kristallinen Kern verbindet gleichwertige, gleichschwingende Seelen, im jeweils männlichen und weiblichen Ausdruckskern, im Modus der Erfüllung ihrer höchsten Herzvision, ihrer Ganzheit, jeweiligen Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit.
Die neuen 5 dimensionalen Seelen- und Liebesverbindungen sind in ihrem Fühlen allen Konstrukten entbunden, es benötigt hier keiner illusorischen Ersatzmodule  (Ehe) als Bestätigung für die gleichwertige, göttliche Resonanzschwingung im göttlichen Blueprint ihrer magnetischen Anziehung.
Der Katalysator der Klarheit zentriert das innere Herzbeben ihrer Authentizität aus dem Kern der Mitte.
Die Lernpartner für diesen Weg werden ab einem fest gesetzten Punkt aus ihren Verpflichtungen herausgelöst und entbunden.
Jegliche Starrheit der 3 D Programmierungen (Verpflichtungen, Verbindlichkeiten)  implodieren im Kern des Wissens um die Essenz der Herzmatrix der höchsten Form der Einheit und Herzmission.
Jegliche Spiegelungen, die innere Einsamkeit und Leere auf der „Suche“ nach der perfekten Liebe mit „irgendjemandem“ auszugleichen, transzendieren und lösen sich im Urvertrauen an den höchsten Kern der Selbstliebe darauf, dass es in keinem Augenblick Trennung vom geliebten inneren energetischen Gegenüber innerhalb der Nabelschnur der Blaupause gibt.
Jeglicher Ersatz führt von der Klarheit und Essenz an die wahre Qualität des Innen der Reinheit der einen Form bedingungsloser Liebe weg.
Die Seelenanteile der neuen 5 D Liebesverbindungen sind bindungsfrei, losgelöst und nährend.
Sie sind und existieren nicht.

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

© Botschaft empfangen 12.03.2017, Daniela ♥♥♥

Bildquelle:
pixabay.com

Wertschätzungsspenden von Herzen dankend, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr gern senden:

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN:
DE59 8605 5592 1090 1552 78
BIC-/SWIFT-Code:
WELADE8LXXX

2 Gedanken zu “Das Quantenfeld der neuen Herz- und Liebesverbindungen in 5 D Teil 3

  1. Liebe Daniela,
    was für eine Nachricht!!!! Sie klingt fast zu schön um wahr zu sein……. So etwas kannst Du alles sehen? Ich bin ganz geduldig noch am Erfühlen meiner multidimensionalen Fähigkeiten.
    Aber wenn jetzt tatsächlich endlich mal all die Pflichtverbindungen aufgelöst werden……. Welch Befreiung für jeden Einzelnen!!!! Und welch Glück für die wahre Liebe!!!!
    Ist das alles spannend!
    Ich war eben in einer Fortbildung. U.a. ging es um Chakraöffnung……. ich war die, an der es gezeigt wurde. Mir wurde zum ersten Mal so extrem klar, dass ich „nur“ aus Energie bestehe…… ich kann es kaum beschreiben. Mein fester Körper war jedenfalls nicht mehr da. Stattdessen eine kribbelnde, viebrierende Wolke……. Bin noch ganz geflasht!

    Alles, alles Liebe und so vielen, innigen Herzensdank an Dich!

    Bärbel

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s