Mit den Heilenergien des Equionx bringen  uns die neuen Schubkräfte in noch tiefgründigere Erkenntnisprozesse.
Besonders nun all jene, die noch im alten „Beziehungsparadigma“ der 3 D Matrix feststecken.
Die Seele ist auf dem Weg das komplette Wissen, als auch das jeweilige männliche und weibliche Herzpotenzials vollends freizuschalten, als auch zu verankern.
Das neue heilvolle Bewusstsein um die Selbstliebe, der liebevollen eigenen Wertschätzung und Selbstverantwortung an das eigene Gefühlsleben nimmt sich nun  in allen Seelen mehr und mehr Raum.
Co-Abhängige Strukturen entstehen aus dem Mangel der ungelebten Zuwendung an das eigene Sein, an die eigene Herzfrequenz, welche den Nährboden für die höchste Liebesschwingung in energetischen Liebesverbindungen bildet.
Über die gebündelten Kräfte der einfließenden Herzmetamorphose gelingt der Absprung aus erstarrten Konzepten und die Hingabe in das neue Frequenznetz der göttlichen, bedingungslosen Liebe an den Herzgott, die Herzgöttin.
Entzugserscheinungen aufgrund des Loslassens und beharrlichen Festhaltens, die hier gerade viele auf der energetischen Ebene erleben, kommen über das weitere Fixiertsein an überlebten Verbindungen.
Im Erleben immer der gleichen 3 D Beziehungsmuster und -schemata bringt der Seelenfunken die wahre Quellfrequenz  dieser Strukturen nach oben, die über die bewusste Betrachtung und Zuwendung geheilt, harmonisiert und versöhnt werden.
Ahnenthemen und Traumata des inneren Kindes bringen hier ebenfalls restliche Spiegelfunktionen hoch, die erkannt und der Heilfrequenz der Vergebung übergeben werden.
Dahinter liegt die Freiheit so zu sein, wie es nur die wahrhaftige Frequenz des von allen Verkrustungen befreiten Seins erlaubt.
Somit waren diese einst eingebrachten 3 D Partnerkonstellationen wundervolle Spiegelungen hinein in die Tiefe des eigenen Kerns zu gelangen, diesen aufzusprengen und zu erhöhen.
Sie geben nun aber den wahrhaftigen göttlichen Partnerschaften Raum und Herzfülle.
Der göttliche Wille der energetischen Seelensignatur integriert und umhüllt den freien Egowillen voll und ganz.
Transparenz, wahres Sehen entsteht somit immer im parallelen, sich gegenüberliegenden Herzpol der gleichen Resonanzschwingung und Herzanziehungskraft.
Umarme Deine Metamporphose des neuen Herzerlebens, hiein in Dein neues Bewusstsein.
Klare Entscheidungen, klarere Strukturierungen Deiner inneren Impulse helfen Dir Deinen neuen Herzweg im Hier und Jetzt zu manifestieren.
Du bist die Metamorphose an Dein eigenes Sein.
Die Urform der höchsten Freiheit legt sich als heiliges Hologramm und Türöffner in Dein wahres Herzfühlen, in Dir und wartet darauf, bewusst über Deine Schöpferkraft entfaltet und entrollt zu werden.
Das, was Du bisher im Raupenstadium der Transformation nicht sehen wolltest oder sehen konntest, wird als Filter von Deinen physischen Augen abgetragen, damit Du über die Blüte in den inneren Herzkokon Deines Schmetterlings die freie Entfaltung über das 3. Auge erfährst.
Die gelebte Form der bedingungslosen Liebe ist das kristalline Kleinod Deines Herzens.
Hier geben sich nun in allen konditionierten, überlebten und coabhängigen Partnerschaften alle jene frei, die die wahre Frequenz des Wissens um ihre Herzmission freigeschaltet haben.
Der Weg dieser befreiten Liebe führt ins allumfassende Licht der wahren Herzausdehnung und Herzpräsenz.
Von sich offenbarenden und einbringenden Herzvisionen an die wahre göttliche Liebesfrequenz des Herzstrahles getragen, erdet sich das Feld der Einheit einzig über die Pforte und den Kanal die authentische Selbstliebe in allen Bereichen des Lebens freizusetzen.

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

© Botschaft, empfangen 25.03.2017, Daniela ♥♥♥

Bildquelle:

2 Gedanken zu “Die Klärung der letzten coabhängigen Partnerschaftsstrukturen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s