Nähre den Ausdruck der Dich durchdringenden und erfüllenden Selbstliebe.
Über diesen Feinschliff erlaubst Du Dir eine ganz neue Art und Weise innere Weite zu fühlen.
In Dir selbst, durch Dich selbst und für Dich selbst den Weg in die vollkommene Harmonie zu finden.
Es ist in allem der Weg, den Du im Jetzt gehst, der das Ziel verinnerlicht.
Entdecke die Tiefe Deiner eigenen Nähe, Deiner eigenen Herzöffnung, die den Sog von Innen nach Aussen bringt.
Erhöre zuerst Dich in Deinem Wohlgefühl, bevor Du beginnst Deine Fühler nach Vollkommenheit in einer Partnerschaft auszustrecken.
Fühle die Vollkommenheit in Dir.
Ehre die  Wandlung.
Begrüße Dein neues Wesen, Dein neues Herz- und Seelenkleid der innigsten Form der
Nähe.
Halte diese Nähe, dieses nach Innen abtauchen am Anfang so lange, wie es möglich ist.
Integriere die Nähe Deiner eigenen Herzöffnung und fühle, wie der Sog in der innersten Ebene weiter geht, Dich weiter nach Innen zieht.
Fühle wie die alten Schichten und Verkrustungen in Dir aufbrechen, Dich auf eine neue Reise des einlassenden Fühlens zu begleiten.
Dies ist der wahre Ausdruck, die Essenz der Vorbereitung auf alle Formen von Liebes- und Seelenverbindungen.
Bist Du Dir selbst fremd, fühlst Du Dich von Dir entfernt?
Ist Dein Fokus das Aussen?
Wie willst Du die Nähe an Dein geliebtes Gegenüber im Aussen halten und annehmen,
wenn Du es nicht für Dich allein im Innen schaffst?
Lebe die erfüllte Begegnung der Vision der göttlichen Partnerschaft zunächst in Dir.
Umarme in Dir jede Facette Deiner Seele, welche sich Dir in ihrer Nähe ganz offenbart.
Welche zugleich auch die Nähe Deines inneren Seelenstrahles ist.
Auf diese Weise gelangst Du an den Kern, bringst die Essenz nach oben, Dein inneres Licht zum Leuchten.
Dein Herz geht auf.
Du fühlst das sich weiter und weiter ausdehnende Potenzial Deiner Selbstliebe im sich ausweitenden Spektrum Deiner Seele.
Das innere Herzlicht multipliziert die inneren Farbspektren Deiner Seele.
Liebeswirbel durchdringen in Wellen und Wogen Dein Herz.
Dies geht immer parallel zur bedingungslosen Erdung und Annahme der Gefühle Deiner Selbstliebe und an Dein geliebtes Gegenüber.
Die geerdete Mitte Deiner Selbstliebe sprengt alle Unzulänglichkeiten und Zweifel hinfort.
Dies ist die wahre Alchemie der Herzkraft, welche sich aus dem wahren Einlassen Deines Herzbewusstseins auf die wahre Einheit an die göttliche Partnerschaft speist.
Es entsteht alles in Dir.
Alle Sehnsüchte an Deine Herzwünsche integrieren sich in Dir, wenn Du diese höchste Form der Selbstliebe in Dir annimmst, sie fließen lässt.
Sehnsüchte werden zu Impulskräften, zu wahren freudvollen Manifestationsenergien für die höchste Form der Liebe über Dein gelebtes Innen.
Du bist die Nähe an Dein eigenes Sein und ziehst in jedem Augenblick das an, was Du für möglich hältst.

© Botschaft empfangen 16.04.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle:

Ein Gedanke zu “Dein Energie- und Herzfeld der gelebten Nähe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s