Impulse Deines höheren Selbst, dass Du im Feld der Harmonisierung bist

Impulse Deines höheren Selbst, dass Du im Feld der Harmonisierung bist

Was wahre Zwillingsflammen füreinander sind

Um die Prozesse der Harmonisierung innerhalb der Zwillingsflammen-Verbindung für Dich zu verstehen, ist es wichtig Dich in jedem Moment auf die Energien dieser Liebe einzulassen.
Viele verlieren hier immer wieder den Fokus.
Es ist und bleibt eine energetische Liebe, bestimmt für die Ewigkeit, die sich auch
innerhalb einer Inkarnation von allem Leid an das Aussen befreit.
Wahre Zwillingsflammen vom Verständnis der energetischen Ebene her sind mit bedingungsloser Liebe aufgeladene Gravitationsteilchen, die sich in die Magnetbahn ihres jeweiligen Herzgegenübers anziehen.
Sie inkarnieren innerhalb einer physischen Form, um die Illusion der Trennung aufzulösen, einzig den Weg der kosmischen Liebe und des Urvertrauens in die göttliche Hingabe zu gehen.
Die universelle Führung hat hier individuell und global das höhere und göttliche Selbst.
Wahre Zwillingsflammen, jede für sich, befreien ihren Geist.
Sie dehnen ihren Horizont aus und hadern nicht mit Lebensumständen, die jederzeit wandelbar sind, da es keine begrenzten Strukturen gibt.
Scheinbare Begrenzungen sind Egokonstrukte angenommener Muster, die beide für sich auflösen und in die Heilung ihrer Herzoffenheit füreinander führen dürfen.
Sie warten nicht, weder aufeinander, noch auf  ein Ereignis, noch auf ein materielles Gut.
Sie folgen der Essenz des Augenblickes, um sich gemäß dem göttlichen
Timing auf die von Anbeginn der Zeit an kreierte Seelenblaupause ihrer Einheit einzulassen.
Sie kreieren sich und ihr Leben, ohne Fremdbestimmung und Kontrolle äußerer Instanzen.
Sie ordnen sich keiner irdischen Autorität unter, die innerhalb der 3 D Frequenz schwingt.
Sie spiegeln das 3 D System, um aufzuzeigen, zu erden, zu heilen, zu verbinden, zu erhöhen.
Sie wissen um die Illusion der Materie und sind nicht manipulierbar, noch angreifbar.
Im Herzen ihrer Einheit blicken sie dahinter, geben sich der unsichtbaren Ebene hin und
erkennen diese als ihre einzige Wirklichkeit, welcher sie sich anpassen, welche sie integrieren, in welcher sie verschmelzen.
Sie erschaffen sich in jedem Moment neu und sind sich der Magie ihres strahlenden Herzens bewusst.
Sie lösen alle inneren, äußeren, persönlichen und eigensinnigen Abhängigkeitsstrukturen auf und werden hier vom jeweiligen höheren Selbst ihres Herzstrahles unterrichtet.
Sie wissen, jede für sich, um die Vision ihrer Einheit und sind in jedem Moment parall vom gleichen Bewusstsein umfangen und durchdrungen.
Fühlst Du diesen Sog, der soeben empfangenen Botschaften, so kannst Du davon ausgehen, dass auch Deine Zwillingsflamme inkarniert ist und parallel die gleichen Prozesse erlebt und durchwandert.

Das innere und das höhere Selbst
Der Weg Deiner Harmonisierung

Dein inneres Selbst, der Kern Deiner Seele führt Dich mit jeder Sekunde an Deinen inneren Lehrplan, wo  Du lernst jegliches Klein- und Opferdenken an das Aussen abzulegen, um in Dir Deinen Herzfokus zu finden.
Es ist hier wichtig zu wissen, dass Dein Spiegelselbst, Dein Zwillingsstrahl einzig mit Deiner in Dir verankerten Freiheit in Resonanz geht, welche Du auch Leben sollst.
Alle Energieformen inneren Mangels und Opferdenkens erzeugen Dissonanzen, die den Herzmagneten verunreinigen und Deinen Zwillingsstrahl abstoßen.
Hier hast Du Dich jedoch in der Spiegelung zuvor selbst abgestoßen und negiert, sowie ignoriert.
Dein höheres oder göttliches Selbst führt die Prozesse der Läuterung Deines inneren Selbst.
Es zeigt Dir die jeweiligen Bausteine und Puzzle-Elemente, welche Du für Dich zusammenfügen und im Herzankommen Deines neuen Seins verinnerlichen und über Dein Energiefeld transportieren darfst.

Der Weg Deiner (inneren) Harmonisierung

Das Ziel ist der Weg Deiner und Eurer gemeinsamen  inneren Harmonisierung für das Erleben einer göttlichen Partnerschaft auf allen Ebenen.
Diese Harmonisierung ist jene Metaebene (der grobstofflichen Ebene übergeordnete universelle Ebene) wo jegliche Egoformationen und Kontrollmechanismen aufgelöst sind.
Der Egowille verschmilzt in tiefer Freude innerhalb göttlicher Glückseligkeit.
Du bist angekommen, wenn Du alle Erwartungshaltungen an das Aussen transformiert hast.
Du bist angekommen, wenn Du selbst das Konstrukt der Zwillingsflammen transformiert hast.
Du bist angekommen, wenn Du im Jetztmoment lebst, von tiefem Frieden umgeben und geflutet.
Du bist angekommen, wenn Du in selbstloser Freude Dein Jetzt gestaltest und Dich weiter und weiter in Deinen inneren Gefühlshorizont hinein ausdehnst.
Du bist angekommen, wenn Du keinerlei Ängste mehr verspürst.
Wenn alles in Dir neutral, beinahe emotionslos, ruhig, geerdet, geborgen und behütet ist, wenn Du in Dir die Vision Eurer äußeren Verbindung siehst und erfährst.
Anmerkung:
Wisse, dass alle Ängste an die äußere Einheit mit Deinem Zwillingsstrahl, Ängste vor der göttlichen Quelle sind.
Nur wenn Du die göttliche Quelle als Deine innere Führung und Deinen Mentor in Dir anerkennst, wirst Du wahrhaft befreit.
Du bist angekommen, wenn Dein Herzfühlen Dich mühelos und ohne Anstrengung oder Forcieren (das wäre noch Dein Verstand) in die telepathische Anbindung führt und Dir die nächsten Heilimpulse aufzeigt.
Du bist angekommen, wenn Du Dich selbst, diese Liebe und das Timing sein lassen kannst, es keinerlei, nicht einmal mehr ein Quäntchen von Egomustern oder -triggern in Deinem  Energiesystem gibt.
Es gibt noch viel mehr, woran Du das Ankommen in Dir selbst erfährst.
Es sind Nuancen und Fraktale, mit welchem sich Dein Herz immer mehr in die Ausdehnung der gemeinsamen Seelenenergie hinein einschwingt.
Die Energien der Visionen dieser Verbindung werden gehalten, es gibt kein Zurückweichen, kein Erschrecken vor der geballten Kraft und Anziehung dieser Liebe mehr.

© Botschaft empfangen 31.05.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle:

Was es für Dich scheinbar so schwierig macht in der Intensität des Fühlens an Deinen Zwillingsstrahl

Was es für Dich scheinbar so schwierig macht in der Intensität des Fühlens an Deinen Zwillingsstrahl

Das gemeinsame Energiefeld und die gemeinsame Basis der Zwillingsflammen
Zwillingsflammen sind innerhalb der energetischen Verbindung über ihr jeweiliges höheres Selbst an die göttliche Blaupause angebunden.
Diese göttliche Blaupause ist die Ursprungssignatur und die ursprüngliche Schwingung der göttlichen Energie mit welcher beide einander fühlen, miteinander auf Herzebene kommunizieren, interagieren und über ihr Energie und Meridian/Chakrensystem in den Austausch treten.
Findet die Begegnung über das höhere Selbst nun sichbar in beiden bewusst statt, wird die Schlüsselsequenz der ersten Frequenzschwingung in beiden jeweils parallel und gleichzeitig komplett freigeschaltet.
Diese Freischaltung mag auf physischer Form, innerhalb einer Verkörperung, etwas hinterherhinken, dennoch findest sie statt und potenziert ihr Bewusstseinsfeld hinein
ins Unermessliche.
Hier und an diesem Punkt erlebst Du den Transformationsprozess und die Dynamik, die Dich und Deinen Zwillingsstrahl auf allen Ebenen in die innere Harmonie führt.
Die essenzielle Bedeutung ist, dass über das potenzierte Empfangen der sich doppelnden Emotionen und Gefühle in Dir, sowie der anfänglichen Schmerzthemen und Dramen des Egos die Energien zunächst so heftig in beiden Feldern aufeinanderprallen, dass es für Euch beide ein immenser Kraftakt ist (am Anfang ist das Ego noch nicht transformiert).
Der Ausgleich findet dann statt, wo alles äußere Kämpfen aufhört und Du beginnst der Stimme dieser energetischen Liebe zu lauschen.
Auch im Hinblick auf das Energiesystem, Dich auf das Bewusstsein dieser Liebesschwingungen in Dir selbst in Deiner Verbindung zur göttlichen Quelle einzulassen.

Selbstverantwortung ist der Schlüssel zur in Dir entfesselten Selbstliebe
Deine innere Selbst(Auf)Lösung
Ganz besonders auch, wenn es darum geht, die Liebe Deines Zwillingsstrahles in Dir zu befreien und Eins zu werden mit Deiner eigenen Ursprungsenergie.
Denn hier liegt der Schlüssel und die Kernsequenz im bedingungslosen Annehmen Deiner Selbstverantwortung.
Diese Deine Selbstverantwortung bringt Dich in einen Raum des Gewahrseins, wo Du nicht mehr persönlich (über Dein Ego) involviert bist.
Du beobachtest und schwebst innerhalb Deines Herzfokus über jenen Begrenzungen, die Dich zuvor unten und in den Mustern gefangen hielten.
Hier bist Du frei von äußeren Bestätigungen, äußerem Machtmissbrauch, sowie vom Kontrollwahn Deines Egos.
Denn letztendlich kontrolliert Dein Ego Dich und Du sendest diese äußere Reflektion dann unbewusst an Deinen Herzstrahl weiter.
Die entfesselte Energie der Selbstliebe jedoch integriert das höchste Fühlen jener Selbstverantwortung, die sebstbestimmt und klar den inneren Vorgaben des Herweges folgt und sich ganz auf diesen inneren Kern einlassen kann.
Es zeigt Dir auf, wie tief es für Dich möglich ist, dass Du Dich Dir selbst hingibst, diese Liebe komplett annimmst, in all ihren Facetten und Nuancen ihre Ausdehung in Deinem Seelenkern erfährst.
Je authentischer Du die Quellenergie an Dein Sein lebst, umso weniger wichtig wird das Aussen (Ego).
Es tritt zurück, es wird zum stillen Gefährten Deiner gebündelten Wahrnehmung, welche die Herzenergie nährt und weiter ausdehnt.
Um hier auch Deinen Zwillingsstrahl in einem weiten Feld der Freiheit loslassend zu umarmen und einfach sein zu lassen.
Denn Du lässt Dich sein, bist frei und schwingst Dich auf Dein Leben im Fühlen ein.
In diesem Sein-Lassen schwingt bereits die neue Form der Leichtigkeit mit welcher Du dann das potenzierte innere Fühlen erden kannst.
Hier geschieht in Dir und im gemeinsamen Herzfeld wahre Heilung und Offenbarung.
Da Du nichts mehr forcieren musst, denn es ist ja alles da.
Wozu also musst Du etwas jagen bzw. erringen, wenn es doch bereits zu Dir und in Deine Energie gehört?
Allein das Bewusstsein um diese Wahrheit ist entscheidend und wird weiter frei gelegt.
Es ist in dir, es ist echt und wahrhaftig.
Es ist das Du, was das Wir als göttlichen Gegenpol integriert hat.
Das was in Dir  ist, wird Dir dann als Spiegelung im Aussen gebracht.
Du hast Dich in der Ganzheit der Annahme dieser göttlichen Liebesschwingung an Deinen Zwillingsstrahl selbst erlöst und befreit.

© Botschaft empfangen 29.05.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle:
https://wallpapersafari.com/sacred-geometry-wallpaper/


Dein Weg in die göttliche Berührung innerhalb Deiner göttlichen Partnerschaft

Dein Weg in die göttliche Berührung innerhalb Deiner göttlichen Partnerschaft

Wie Du die Egoprozesse auf dem Weg zu Dir selbst wahrhaftig wandelst und frei wirst
Immer wieder bewegt Dich Dein eigener Wandlungsprozess an die Grenzen Deines Verstandes.
Dies ist notwendig und die Wichtigkeit vollkommen ver-rückt, sowie klar zu werden, um Deinen Verstand einzig Deinem Fühlen unterzuordnen ist unerlässlich.
Je mehr Du Dich wehrst, umso unangenehmer wird es.
Du wendest die inneren Kampfenergien Deines Egos auf, um die wahre Frequenz der göttlichen Liebe, die wahre Energie Deines Zwilling, der/die Du selbst ist, zu unterdrücken.
Diese Egomuster arbeiten unbewusst, deshalb ist es wichtig, Dich Dir und Deinem Kern zuzuwenden, um es ins Herzbewusstsein und in Deine Energie hochzuatmen.
Ich weiß wie das ist, habe es genau und auf diese Weise im Modus des Abwehrmechanismus versucht und mich damals nur immer weiter von mir entfernt.
Denn wenn Du Dich negierst, entfernst Du Dich vom Kern Deines eigenen, wahren Wesens.
Doch Dein liebevolles, wertfreies höheres Selbst bringt Dich immer wieder an den Kern, zeigt Dir immer wieder auf, was JETZT dran ist.
Das wahre Ankommen in Deinem Seelenkern eröffnet sich Dir, wenn Du aufhörst Dich zu wehren, wenn Du Dich Dir selbst zeigst und vor dem Tor Deines eigenen Strahlens nicht davon läufst.
Alle Egoschatten ergeben sich und nehmen sich in der eröffneten Liebe als klare Esssenz wahr.
Es erdet sich im Feld für alle wahren Zwillingsflammen, die hier noch ungeheilte Themen und Traumata haben.
Letztlich geht es darum, die göttliche Pforte des höchsten Bewusstseins in Dir zu öffnen, um von allen Egomustern befreit Deinen Zwillingsstrahl in Dir zu integrieren.

Anerkenne Deine Selbsverantworung, für Dich und das Feld Deiner befreiten Liebe
In dem Moment, wo Du Dein Energiefeld in Liebe abgrenzt und auf diese Weise die Wandlung Deines Egos hinein in Deinen Herzkern allbewusst wahrnimmst, beginnst Du die höchste Form der Herzfreiheit zu integrieren.
Diese befreite Liebe ist, sie schwingt im Jetzt-Moment.
In diesem Jetzt ist sie frei von Erwartungen an das Aussen, denn das Innen wird zum existenziellen wegweisenden Lichtstrahl.
Übernimm den Faden, spinne ihn und gehe hier allein mit dem Herzfokus vorwärts.
Die Energien erden sich, wenn Du Dich mehr und mehr hingeben kannst, um einzig der unsichtbaren Ebene zu vertrauen und in Deinem Innen tief von der göttlichen Matrix dieser Liebe durchdrungen zu werden.

Das geerdete Liebesfeld an Dein eigenes Sein
Was machen die Energien der Transformation?
Die Liebe an den in Dir gelebten Zwilling erdet sich in Dir und formt Dein Aussen über Dein Innen komplett neu.
Die göttliche Kraft segnet Deine Seele, Deinen Geist und Deinen Körper.
Die ätherischen Schichten verschmelzen innerhalb des 5-Körper-Systems.
Dies geschieht immer parallel und in gleicher gefühlter Abfolge auch in Deinem Zwillingsstrahl.
Die Energien der Egotransformation lassen Dich in die höchste Version Deines authentischen, geklärten und geläuterten Wesens reifen.
Es geht einzig darum, die Schritte zu gehen, die Lernaufgaben zu erkennen, hindurchzugehen, zu vertrauen, zu atmen, zu sein.
Nach jedem Fall kommt ein neuer Aufstieg.
Ich kann Dir bestätigen, dass die Schichten sich abtragen und Du an den Kern der geeredeten Seelenharmonie, in die bedingungslose Kraft des überirdischen Friedens und der Freude in Dir gelangst.
Doch bist Du dann an jenem Punkt befreit und es gibt in der Dynamik der energetischen Liebe kein Abfallen der Energien mehr.
Denn es gibt in der Mitte Deines Herzens, wo Du Dich selbst und somit ihn/sie integriert hast keinerlei Abstoßung mehr.
Dann gibt es nur noch das sich beständig erhöhende und vertiefende Bewusstsein der Anziehung beider höherer Selbste, die die Harmonisierung der Zwillingsflammen-Einheit im Aussen vorbereiten und vollziehen.

© Botschaft empfangen 26.05.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle:

Diene einzig Dir selbst im Herzfokus auf Deine göttliche Verbindung

Diene einzig Dir selbst im Herzfokus auf Deine göttliche Verbindung

Verändere Dein Selbst nicht für ein scheinbares Aussen in der wahren göttlichen Partnerschaft, sondern vertiefe Deinen Herzausdruck, um Deinen Fokus und Deine Energie zu halten.
Auf diese Weise generierst Du Deine wahre Seelenblaupause, Deine Energie weiter und inniger.
Du fühlst Dich von Dir selbst angezogen und geliebt. (nicht  im narzisstischen Sinne)
Diese Präsenz verdichtet sich, je tiefer Du Dich einlassen kannst auf das befreite Fliessen Deines/Eures inneren Raumes.
Du bist angekommen.
Die Dynamik in der Anbindung an Deinen Zwillingsstrahl gibt Dir allzeit genügend Raum zu wachsen, um mit Deinen Prozessen zu gehen.
Dein Fühlen und Dein Resonanz sind entscheidend, nicht das wie Du dahin kommst.
Halte die Vision und beobachte, ob Deine äußeren Handlungen mit Deinem inneren Wohlgefühl gleichgeschaltet sind.
Alles geschieht im Fliessen, im Mitgehen und  Einlassen auf die Energien selbst.
Alles, was Du in Dir verneinst und ablehnst, lehnst Du auch in Deinem Seelenspiegel,
Deinem Zwillingsstrahl ab.
Gehst Du in die innere Abwehr, so baust Du hier auch in jedem Moment eine Blockade und innere Mauer für die göttliche Quelle selbst auf, die Dich erreichen möchte, die sich Dir zeigen möchte, um Dir das bedingungslose Fühlen dieser Verbindung dieser Liebe als Geschenk darzubringen.
Leider vergessen viele, dass es die göttliche Quelle ist, die diese Kostbarkeit, diesen Schatz, dieses Hineinwachsen in Deine höchste Vision, erst möglich macht.
Alle Formen der Negation sind in jedem Moment auch für Deinen Zwillingsstrahl fühlbar.
Denn Du, als Individuum hast hier keinerlei Kontrolle, da alle Formen der Kontrolle wieder aus dem Ego kommen.
Diese Kontrolle jedoch nährst und verstärkst Du, sobald Du Dir die z.B. Karten legen lässt.
Sobald Du den Heilfokus verlässt, Dein Herz verlässt, um Fiktionen äußerer Bestätigungen mehr Vertrauen zu schenken (meist geschieht das Gegenteil) als Deinem eigenen Herzen zu vertrauen.
Es ist das Aussen, welchem Du hinterhierjagst.
Es ist die Suche nach Sinn, Dein Innen mit Liebe an den Zwillingsstrahl zu (er)füllen.
Erinnere Dich:
Du und Dein wahrer Zwillingsstrahl seid in jedem Moment über die magische, sich preisgebende Silberschnur, Nabelschnur und das telepathische Herzband miteinander verbunden.
Die Energiemeridiane/Chakren in Dir und Deinem Zwillingsstrahl werden gereinigt, geöffnet, bloßgelegt und für die wahre Herzmissioin befreit.
Hier fließen die Energien, hier geschieht der Austausch.
Hier bist Du im Seelenkern der wahren Einheit auf der inneren Ebene mit ihm/ihr vereint.
Es ist nicht schwer, es ist leicht, wenn Du Dich dir selbst öffnest, wenn Du Dir selbst vertraust, wenn Du die Eingaben Deines höheren Selbst beachtest.
Gehe in jedem Moment die inneren Schritte mit der Einheit der göttlichen Quelle.
Halte den Fokus einzig auf Deine wahre Zwillingsflamme ausgerichtet und lasse Dich nicht ablenken, beirren oder aus der Bahn werfen.
Wandle den passiven Zustand Deiner inneren Stagnation in einen aktiven Zustand
der bedingungslosen Liebe und Selbstannahme um.
Immer und immer wieder, bis alle Schichten sich Dir und Deinem Zwillingsstrahl offenbart haben und Du in Deinem Seelenkern angekommen bist, um hier nach all der Egotransformation Dein/Euer wahres Herzlicht erstrahlen zu lassen.
Ziehe Dich in Deinen inneren Kern der göttlichen Wahrheit und Wahrhaftigkeit zurück, dies solange, bis das wahre Wesen der göttlichen Matrix dieser Liebe Dich/Euch komplett durchdrungen, geflutet und Dich innerhalb Deiner eigenen Seelenenergie verschmolzen hat.
Glaube und visualisiere, dass es möglich ist, denn dies ist die Herzvision Deines höheren Selbst.

© Botschaft empfangen 24.05.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle:

Resonanzerhöhung und Emotionalkörperheilung in der energetischen Liebe

Resonanzerhöhung und Emotionalkörperheilung in der energetischen Liebe

Im Resonanzfeld der innigen Hingabe an das Fühlen, lässt Du Dich
ganz auf jene Schwingung ein, die Du in Dir empfängst, die Du in Dir und durch Dich ins
Leben bringst.
Der Weg geht dahin, dass Du im Erkennen und Aufdecken Deiner eigenen Süchte, Abhängigkeiten, Zweifel und Ängste nicht länger eine Leere in Dir zu füllen scheinst, sondern diese innere Leere Dich in jene Meisterschaft Deiner eigenen Herzschöpfung führt.
Auf diese Weise richtest Du Dich immer weiter und tiefer auf Deine eigene Herzenergie aus.
Dies ist kein Gedanke, es ist ein fortwährendes Schwingen und Einlassen der sich frei gebenden Sequenz Deiner Emotionen auf Deine jeweilige Ursprungsessenz.

Was geschieht nun in den Resonanzkörpern beider Zwillingsseelenaspekte, während der kymischen Verschmelzung?
Das globale Feld aller Zwillingsflammen wird nun in eine unpersönliche Ebene des inneren Austausches gehoben.
Hier verdichten sich die Energien einzig im Wahrnehmen des Herzsoges der Wahrhaftigkeit an das, was mehr und mehr Deinem befreiten authentischen Wesen enstpricht.
Fühle für Dich, ob Du Dich im Spiegel an Dein eigenes Sein noch immer verstellst, die Maske an Dein eigenes Sein weiter aufrecht erhältst oder einfach die/der sein kannst, welche/r im Einklang mit der Harmonie des Jetzt-Momentes schwingt.
Dein Herzstrahl und Seelenzwilling wird Dir in jedem Moment wo Du Dich vor Dir selbst verbirgst, alle Masken wegreissen, Dich aus der Reserve locken.
Er/Sie wird Dich in die Verschmelzung mit Deiner Ganzheit bringen, welche innerhalb der Ganzheit Eurer Einheit implodiert und sich freischlägt.
Die enorme Resonanz und sich beständig neu einschwingende Anziehungskraft der Herzmagneten, als auch der Kundalini-Energie spült auch die letzten ungesehenen Schattenanteile nach oben.
Es geht nur ganz und gar, sowie mit allen Wesensanteilen, um nun die kymische Verschmelzung in der Ausrichtung auf die männliche in der weiblichen und die weibliche in der männlichen Seelenenergie einzubringen.
Der neue Austausch der Resonanzfelder in der Erdung der tiefen endlosen Verwurzelung bereitet weitere Vertiefungsstufen im Fühlen vor.
In diesem Tiefgang der Kundalini-Heilung übernimmt, lenkt und erhöht Dein höheres Selbst Dein inneres Wesen, damit Du Dich selbst im Kern Deiner inneren Spiegelung leben kannst, ebenso Deinen Zwillingsstrahl.
Was immer Du über Dein Ego als richtig befindest, wird jetzt mit diesen Energien über Dein höheres Selbst in seinem Lauf unterbrochen, damit Du lernst, die wahrhaftige Führung zu integrieren.

Deine Öffnung und Dein Feinschliff der Energiepunkte (Chakren) für die Emotionalkörperheilung
Über die Kern-Energie des neuen Liebesbewusstseins wird in Euren beiden Seelenfeldern der Fokus darauf gelegt, die inneren Heilungsschritte bewusst zu erleben.
Aller Schmerz, der hier hochgebracht wird, entspricht der Energie der Illusion der Trennung, die Du als Abschirmung vor scheinbar weiterem Schmerz errichtet hast.
Nun finden die Emotionen, die Herzfrequenzen und Liebesschwingungen in ihre wahre Essenz wahrer Harmonie zurück.
Dies einzig über die Annahme, dass alle Konzepte und losen Ideen des Egos der wahren Ganzheit und göttlichen Verbindung weichen.
Diese wird nun auf der globalen Ebenen den einzelnen Seelen in ihrer Abindung über magnetische Impulse, Vibrationen und Herzausdehnung fühlbar gemacht.
Sich selbst befreiende Gefühle entsenden den Sog der wahren Resonanz, welche diese energetische und göttliche Verbindung ausmacht.
Nur in der Annahme, Befreiung und Wandlung Deiner Gefühle kommst Du in der geerdeten Tiefe Deines Seins und Wesens an, welche dem Sein und Wesen Deines Herzstrahles entspricht.
Hier heilt die Hingabe selbst die Ablösung allen Schmerzes, indem das innere Fühlen als Essenz der Wahrheit dieser Liebe endlich in allen gelebt werden darf.
Darum, löse Dich von allen einengenden Strukturen, Vorgaben und Konditionierungen.
Wirf alles über Bord und lehne alles ab, was Dich aus diesem Deinem innersten Fokus rausbringt.

Welche Interaktionen zeigen sich über diese Wandlungsprozesse im Schmerzkörper?
Dein Schmerzkörper, der sich über das Ego definiert, ist Gefäß und Vakuum für unbearbeitete, liegen gebliebene, ignorierte Traumata.
Dein Herzstrahl bohrt hier liebevoll und mit Nachdruck in der Tiefe, damit Du beginnst aufzuräumen.
Du bemerkst dies an einem Sog, der Dich in die tiefsten Tiefen Deiner Empfindungen bringt, nicht um wieder im Selbsmitleid Deiner Sehnsucht zu verfließen, sondern wahrhaftig über geführte Schritte, den Weg in Deine eigene Einheit zu ebnen.
Doch solange Du hier versuchst zu interpretieren und zu hinterfragen, verwirfst Du die ungeahnten Möglichkeiten wahrhaftiger Begegnung mit Deinem Zwillingsstrahl auf der inneren Ebene.
Zerrede die Dynamik nicht, setze sie um und beoachte, wie Dein Kern in der Authentizität Deines Wesens eintaucht und Dein Schmerz zerfließt und beginne die Schichten im Emotionalkörper abzutragen.
Verharre nicht, sondern integriere die Weisheit Deines Herzens.
Vertraue jener Ebene in Dir, die Du nicht siehst, die jedoch mehr als wahrhaftig die Energie dieser Liebe reflektiert.
Es ist an Dir, zuerst das innere Versteckspiel auf der Flucht vor Deiner eigenen Seelenenergie (die gleichzeitig die Energie Deines Herzstrahles ist) zu beenden.
Gib Dir selbst Seelenraum und Seelenatem, um die Schöpfungsquelle dieser höchsten Form der göttlichen Anbindung in der Spiegelung an die wahre Zwillingsflamme transparent, sowie geerdet und fokussiert in Dein Leben zu ziehen.
So erfährst Du über Deine innere Entsprechung die äußere Bestätigung.

© Botschaft empfangen 22.05.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle:

Heilmantra „Innere Manifestation des Zwillingsstrahles“

Dieses Mantra erhielt ich bereits vor ca. 1 Jahr als geführten Impuls aus der göttlichen Quelle, aus dem fühlbaren, unsichtbaren Feld der globalen Dynamik für die innere Einheit mit der Zwillingsflamme.
Ich habe es für das Feld aller, die sich in dieser Verbindung befinden und in der Ich-Form aufgesprochen.
Jetzt ist die Zeit, kam die Resonanz des globalen göttlichen Selbst, es ins Sein zu bringen, es zu verankern.
Auf diese Weise kommt es ins Sein, wird es klarer und bewusster.
Doch es ist und bleibt eine innere Reise in Deinen eigenen Kern, in Dein wahres Erkennen, in Deinen Feinschliff.
So wie es auch der parallele Weg Deines Zwillingsstrahles ist.
Es ist eine immerwährende Jetzt-Energie, welche Eure Heilung vertieft, Euch an die Hand nimmt und bewusst die inneren Schritte gehen lässt.
Euer höheres Selbst führt und orchestriert die Prozesse, nicht Euer Ego.
„You are not driving the bus“ wie Mel Brand von den goldraytwinflames immer wieder erinnert 😉
Setze also für Dich den Fokus auf das Innen, gib Dich der Wandlung Deines Innen hin und transformiere alle Erwartungshaltungen, die Dich noch davon abhalten, wahrhaftig Du selbst zu sein, um die Einheit willkommen zu heissen.
Wenn dies nicht Deine Wahrheit ist, so lasse es einfach weiterziehen, jedoch ohne in die Wertung zu gehen 😉