Die Wahrheit über den Prozess der äußeren Flucht Deines Zwillingsstrahles und warum Du scheinbar leidest

Dein Weg der bewussten Einheit dringt in alle Tiefen Deiner Seele ein.
Mit der ersten Begegnung von Seele zu Seele, auf Augenhöhe, im Atemzug mit
der göttlichen Schöpferkraft.
Auf diesem Weg wirst Du Dir bewusst, so Du die Heilungsstufen in Dein wahres, authentisches Wesen gehst, wie Du selbst in die allumfassende Ganzwerdung kommst,
um eben auch von allen Anhaftungen und Kontrollthemen an Deinen Zwilling selbst befreit zu werden.
Immer wieder begegnet mir im globalen Feld die Energie der Zurückweisung Deines eigenen Lichtes, welches Du bei Deinem Gegenüber suchst.
Wie kann er sie/er Dir geben, was Du ablehnst?
Eine Hoffnung jagt die andere.
Ein Lichtschimmer des Aussen, dass er/sie sich über dieses scheinbare Aussen auf Dich zubewegt, jagt die Vorstellung der Sehnsucht, die Illusion ist.
Noch immer verwechselst Du diese Verbindung mit einer herkömmlichen Partnerschaft zu einem Seelenpartner.
Auch, wenn Dein Ego das jetzt negiert, es ist so.
Noch immer agierst Du mit den alten Mustern, setzt die geliebte Seele unter den Druck der zwanghaften Vorstellungen einer Liebe, die sich nicht in irgendein Schema pressen lässt.
Du erfährst Ablehnung, weil Du Dich selbst ablehnst.
Du erfährst Ignoranz, weil Du die göttlichen Prinzipien Deines Herzens und dieser göttlichen Partnerschaft ignorierst.
Dein Ego wird im Aussen der Gehirnwäsche scheinbarer planloser Klärungsarbeit durch scheinbare Gurus unterzogen, die Dich weiter im Ego-Dickicht tappen lässt.
Du erfährt die Form der Trennung von Deinem eigenen Selbst auf sehr schmerzhafte Weise, indem Du über die Spiegelung der geliebten Seele, die Abgrenzung von Deinem eigenen Innen erfährst.
Du definierst Dein Glück über den äußeren Zuspruch der geliebten Seele?
Ohne auf Dich und Dein Wohlgefühl zu achten, Dich zuerst an die erste Stelle zu setzen?
Auf diese Weise treibst Du weiter im Strudel Deiner eigenen Kontrollthemen an das Aussen.
Was jedoch kann das Aussen Dir geben, wenn Du nicht zuvor alle Wünsche, Träume und Sehnsüchte in und aus Dir selbst heraus erfüllst?
Warum tust Du das, wird Dich Deine Seele fragen?
Hörst Du ihr zu, so bekommst Du die weiteren Heilschritte glasklar an die Hand.
Denn eigentlich weißt Du ja schon alles, da alles in Dir ist.
Du bist die geerdete Magnetkraft an Deine eigene Herzöffnung.
Es benötigt genau diese Herzöffnung, um Dich in Deiner Seelenenergie und in der Anbindung an diese kostbare Seelenbegegnung und Seelenverbindung an Deinen wahrhaftigen Seelenursprung zu erinnern.
Mache Dich frei, von allem Aussen.
Die Auflösung des Schmerzkörpers ist machbar und möglich, denn sie ist der Schlüssel
in das befreite Erleben einer göttlichen Verbindung, die die jeweils männlichen und weiblichen Energien in eine neues Gleichgewicht bringt.
Fühle den Sog der Wahrheit und verbinde Dich.
Vertraue Dir, vertraue Deinem Herzsstrahl, vertraue der göttlichen Führung und dem Timing.
Gib dem Keimling dieser Liebe genug Luft, Raum und Atem, um zu wachsen.
Lasse alles los, um Dich hinzugeben, einzig in Dich zu schauen, um den Sog und das Wachstum, als auch die Transformation willkommen zu heissen.
Dann geschieht die Magie der Herzalchemie, die Herzen verbinden sich.
Du darfst Dich fallen lassen in den Prozess Deiner Heilung, ohne beständig an dem zarten Pflänzchen der Liebe zu ziehen.
Wandele Dich, komm in Dir an, sei authentisch.
Verlange dies niemals von jemand anderem, auch nicht von Deinem geliebten Herzstrahl, Deiner wahren energetischen Entsprechung.
Auf diese Weise erzeugst Du die Trennung, schiebst die Heilungsprozesse von Dir weg.
Arbeite mit den kostbaren Spiegelungen, die Du erfährst, die Dich in jedem Moment an die Hand nehmen.
Achte auf die Spiegel, die Dich in jeder Sequenz umgeben und folge Deinem Herzen.
Dein Gegenüber, Dein Zwillingsstrahl initiiert Deine und eure gemeinsame Heilung.
Er/sie lädt Dich in Deine eigenen Tiefen ein, um die Einheit zunächst in Dir willkommen zu heissen.

Was erzeugt die Trennung?
Es ist Deine Ablehnung, Deine Negation, dass Du in Wahrheit der Schlüssel bist, die Prozesse zuerst in Dir in die Heilung bringst.
Es ist der unbewusste Prozess, diese Verbindung über alte Dogmen und Glaubensmuster ins Leben ziehen zu wollen.
Indem Du in alten Konditionierungen reagierst, es nicht fließen kann.
Erinnere Dich daran, dass alles Energie ist. Auch und vor allem Du.
Energie will fließen.
Dies trifft ganz besonders in der energetischen Liebe zu.
Du blockierst den Fluss der Energien, indem Du aus dem Ego heraus die althergebrachten Schritte wählst.
Anschreiben, um Kontrolle auzusüben, um zu Überwachen, den/die Andere/n unter Druck zu setzen, um von den eigenen, ungeliebten Prozessen (die bedeuten ja immense Arbeit) der Herzöffnung abzulenken.
Wisse:
Alles diese Mechanismen vertiefen Dein Mangeldenken und Deine Opferhaltung.
Integriere:
Mehrere Ebenen wirken hier in ihrer Bündelung, Resonanz und Ausrichtung.
Sie erzeugen Magie und Feinabstimmung auf die Wiederzusammenführung, denn einzig die göttliche Quelle und das höhere Selbst bestimmen die Prozesse.
Kannst Du das geschehen lassen, so erfährst Du die ungefilterten Schubkräfte des gesamten Universums.
Darum ist es egal, was Du im Aussen tust, solange es aus Deiner Erwartungshaltung kommt.
Gemäß dem Satz des Egos, den mir hier viele immer wieder sagen oder schreiben:
„Es muss sich doch jetzt mal … “
Hier bitte ich Dich, fühle in die Energie dieses Satzes, in die Schwingung der Worte.
Sie erzeugen eine Spiegelung in Dir.
Was macht es mit Dir? Wo kannst Du es fühlen?

© Botschaft empfangen 05.05.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle:

 

 

 

 

2 Gedanken zu “Die Initiierung Deiner Heilungsstufen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s