Folgendes liegt mir und auch all den wahren Herzheilern, die ich im Feld fühle und einige von ihnen kenne ich auch persönlich, sehr am Herzen.
Immer wieder stoßen unbewusste Medien über ihren ungeklärten Raum Dinge an,
die das derzeitige globale Kollektiv spiegelt.
Deshalb setze ich die Energie der Worte über die EINE Quellenergie nun auf eine andere Weise für die Heilung des Feldes frei, ohne zu werten, so klar, wie es sich gerade zeigt.
Das Feld ist aufgeladen mit einer enormen Schwingung des Wandels, welcher nur geschieht, wenn das eigene Innen sich voll und ganz der eigenen Seelenschwingung bewusst wird und diese allein aus der allumfassenden Wahrhaftikgeit des Herzens gespeist wird.
Deshalb greife ich es auf, damit es freigesetzt wird, sich im Orbit der einen Wahrheit
einschwingen kann.
Damit es sich Raum nimmt, in der lichtvollen Eingabe der EINEN Wahrheit alle falschen Propheten, Heiler ect., die noch dem Ego dienen, aus diesem Feld entfernt oder erhöht.
Die Macht der Lügen und der Vorgabe, der göttlichen Quelle zu dienen, korrumpiert gerade das globale Energiefeld auf eine nie dagewesene Weise.
Doch es greift nicht mehr.
Es sind die letzten Atemzüge jener Fremdenergien, die vorgaukeln wahrhaftig zu sein und in Wahrheit das Feld steuern, um die Wahrheit der göttlichen Essenz zu untergraben.
Die Pseudoblase vieler, die vorgeben mit Engeln (in unzähliger Namensgabe) zu arbeiten, erzeugt in all jenen, die dies machen, ein Vakkuum, in welchem sie sich nicht erhöhen können.
Sie werden von der 3 D Matrix beständig im Kreislauf ihrer eigenen Unzulänglichkeiten gehalten, da sie unbewusst sind.
Dabei geht es um die Blase dieser Menschen, die meist noch egobehaftet und nicht geklärt ist.
Aus unbewusster Annahme, den Engeln zu dienen, werden Energien gedownloaded,
die all jene, die dies in Anspruch nehmen, weiter in der untersten Schublade ihrer Energie halten. Da diese scheinbaren Heiler sich ja selbst unten halten.
Ein Konstrukt ergänzt das nächste, ohne dass in irgendeiner Weise die Seele mit einbezogen wird.
Es gibt sie, die lichtvollen Gestalten der einen universellen Quelle, der einen Wahrheit und Kraft. Doch sie tragen keinen Namen, weder eine persönlichen, noch einen vorgefassten.
Würde das Wissen um die wahre Lichtfrequenz-Energie dieser universellen Wesenheiten freigesetzt und offenbart, so würden einige staunend das Weite suchen.
Denn wenn sie einen Namen (Konstrukt, Definition) erhalten, werden damit bei all jenen, die eben noch nicht geklärt sind und unbewusst damit arbeiten, auch dunkle Aspekte angezogen, die die Menschen unten halten.
Es wird sich an Phrasen und Sprüchen festgehalten, die aus dem eigenen Kleindenken des Egos kommen.
Dies wirkt sich negativ auch auf alle jene aus, die wahre Zwillingsflammen, Seelen der einene Universalsignatur sind, wenn sie dieses Bewusstsein noch nicht komplett geerdet haben, sich gerade auf den Weg gemacht haben.
Sie geraten in den Sog der Eigensinne der Pseudomedien und Pseudoheiler, die nicht und zuallererst der göttlichen Schöpfungsschwingung dienen, sondern das Ego als oberste unbewusste Führung nutzen.
Es gibt nur sehr wenige, die gerade das Feld halten, damit das Herzfeld der Zwillingsflammen nicht kollabiert.
Und jene bleiben dran, vertiefen ihren Ausdruck, halten ihre Liebe, einzig auf den Zenith gerichtet, die göttliche Schwingung als oberste Priorität für den Dienst an der Erhöhung der Seelenschwingung der Menschheit zur Verfügung zu stellen.
Das Ego hat der göttlichen Erfüllung dieser Herzöffnung Platz gemacht und sich komplett in das Herz eingelegt.
Doch das Bewusstsein um die Unsinnigkeit aller Konzepte kommt erst mit dem Weg der
wahren Befreiung und Einswerdung des Egos, welches sich in den Herzkern, in das wahre Seelenselbst der göttlichen Bestimmung einbringt.
Um diese Nacktheit, um das Freiwerden für die göttliche Bestimmung des Seelenplanes geht es genau JETZT.
Alle Blasen zerplatzen.
So ist es im morphogenetischen Feld zu lesen, welches gerade
mit der neuen Herzmatrix einer gigantischen kosmischen Liebeswelle verschmilzt.
Dies wird auf enormste Weise den Schmerzkörper des Kollektivs triggern.
Einige haben begonnen sich zu erhöhen, weitere steigen mit ein.
Für viele ist dies noch angstbesetzt, da sie sich gewehrt haben, die Impulse des Herzens vedrängt wurden.
Doch es sind meist Schwellenängste, die mit dem weiteren Weg in das bewusste Einlassen auf Dein Herz weichen, sich verfeinern und in Deinen Herzausdruck hinein vertiefen.
Der wahre Herzkokon der spirituellen, anweisenden Lichtmatrix brennt sich nun
unauslöschbar in jede einzelne Seele ein.
Die Wahrheit zurückzuhalten, um dem Ego zu dienen, ist nicht der Sinn und Zweck
der einen göttlichen Quelle zu dienen.
Darum habe einzig Vertrauen in die wegweisenden Impulse Deines Herzens.
Lasse Dich führen und dehne Deine wahrhaftige Reise weiter nach Innen aus.
Entriegele die Tür, schreite hindurch.
Nimm alles mit, was Deiner Herzenergie entpricht.
Lasse alles los, was Dich unten hält.
Du beginnst diese wahrhaftige Reise in Dir.
Folgst Du wahrhaftig, so wirst Du wahrhaftige Seelengefährten an die Hand bekommen und die innere Reise mit Deiner wahren Zwillingsflamme gehen.
Über das Innen dann auch im Aussen.

© Botschaft empfangen 13.05.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle:

 

9 Gedanken zu “Der Missbrauch der göttlichen Energie

  1. Herzlichen Dank für Dein Sein und die Impulse auf dem Weg zu mir selbst, in meine Herzenergie und der Reise auf meinem Seelenweg. Danke für Deine lichtvolle Arbeit.

    Gefällt 1 Person

  2. Das Wunderbarste, das auf Herzebene momentan geschieht, ist das Licht zu halten. Aus dem eigenen wahrhaften Sein heraus. Alles ist in seiner göttlichen Natur richtig. Den Himmel auf Erden zu bringen bedeutet, zu uns selbst zu finden, voller Mut und Hingabe. Dieses Selbst ist dann und handelt aus diesem IST. Danke, liebe Daniela.

    Gefällt 1 Person

    1. dieser mut, diese neuen impulse, die sich tagtäglich neu aufzeigen und einbringen, darf immer wieder neu geerdet und in das herzempfinden hinein vertieft werden 😀 das wird nie langweilig 😀 ❤
      das feld gibt die energien vor, damit sich jeder einzelne klar ausrichten kann … folgen muss jeder für sich selbst 😀 ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s