Im Resonanzfeld der innigen Hingabe an das Fühlen, lässt Du Dich
ganz auf jene Schwingung ein, die Du in Dir empfängst, die Du in Dir und durch Dich ins
Leben bringst.
Der Weg geht dahin, dass Du im Erkennen und Aufdecken Deiner eigenen Süchte, Abhängigkeiten, Zweifel und Ängste nicht länger eine Leere in Dir zu füllen scheinst, sondern diese innere Leere Dich in jene Meisterschaft Deiner eigenen Herzschöpfung führt.
Auf diese Weise richtest Du Dich immer weiter und tiefer auf Deine eigene Herzenergie aus.
Dies ist kein Gedanke, es ist ein fortwährendes Schwingen und Einlassen der sich frei gebenden Sequenz Deiner Emotionen auf Deine jeweilige Ursprungsessenz.

Was geschieht nun in den Resonanzkörpern beider Zwillingsseelenaspekte, während der kymischen Verschmelzung?
Das globale Feld aller Zwillingsflammen wird nun in eine unpersönliche Ebene des inneren Austausches gehoben.
Hier verdichten sich die Energien einzig im Wahrnehmen des Herzsoges der Wahrhaftigkeit an das, was mehr und mehr Deinem befreiten authentischen Wesen enstpricht.
Fühle für Dich, ob Du Dich im Spiegel an Dein eigenes Sein noch immer verstellst, die Maske an Dein eigenes Sein weiter aufrecht erhältst oder einfach die/der sein kannst, welche/r im Einklang mit der Harmonie des Jetzt-Momentes schwingt.
Dein Herzstrahl und Seelenzwilling wird Dir in jedem Moment wo Du Dich vor Dir selbst verbirgst, alle Masken wegreissen, Dich aus der Reserve locken.
Er/Sie wird Dich in die Verschmelzung mit Deiner Ganzheit bringen, welche innerhalb der Ganzheit Eurer Einheit implodiert und sich freischlägt.
Die enorme Resonanz und sich beständig neu einschwingende Anziehungskraft der Herzmagneten, als auch der Kundalini-Energie spült auch die letzten ungesehenen Schattenanteile nach oben.
Es geht nur ganz und gar, sowie mit allen Wesensanteilen, um nun die kymische Verschmelzung in der Ausrichtung auf die männliche in der weiblichen und die weibliche in der männlichen Seelenenergie einzubringen.
Der neue Austausch der Resonanzfelder in der Erdung der tiefen endlosen Verwurzelung bereitet weitere Vertiefungsstufen im Fühlen vor.
In diesem Tiefgang der Kundalini-Heilung übernimmt, lenkt und erhöht Dein höheres Selbst Dein inneres Wesen, damit Du Dich selbst im Kern Deiner inneren Spiegelung leben kannst, ebenso Deinen Zwillingsstrahl.
Was immer Du über Dein Ego als richtig befindest, wird jetzt mit diesen Energien über Dein höheres Selbst in seinem Lauf unterbrochen, damit Du lernst, die wahrhaftige Führung zu integrieren.

Deine Öffnung und Dein Feinschliff der Energiepunkte (Chakren) für die Emotionalkörperheilung
Über die Kern-Energie des neuen Liebesbewusstseins wird in Euren beiden Seelenfeldern der Fokus darauf gelegt, die inneren Heilungsschritte bewusst zu erleben.
Aller Schmerz, der hier hochgebracht wird, entspricht der Energie der Illusion der Trennung, die Du als Abschirmung vor scheinbar weiterem Schmerz errichtet hast.
Nun finden die Emotionen, die Herzfrequenzen und Liebesschwingungen in ihre wahre Essenz wahrer Harmonie zurück.
Dies einzig über die Annahme, dass alle Konzepte und losen Ideen des Egos der wahren Ganzheit und göttlichen Verbindung weichen.
Diese wird nun auf der globalen Ebenen den einzelnen Seelen in ihrer Abindung über magnetische Impulse, Vibrationen und Herzausdehnung fühlbar gemacht.
Sich selbst befreiende Gefühle entsenden den Sog der wahren Resonanz, welche diese energetische und göttliche Verbindung ausmacht.
Nur in der Annahme, Befreiung und Wandlung Deiner Gefühle kommst Du in der geerdeten Tiefe Deines Seins und Wesens an, welche dem Sein und Wesen Deines Herzstrahles entspricht.
Hier heilt die Hingabe selbst die Ablösung allen Schmerzes, indem das innere Fühlen als Essenz der Wahrheit dieser Liebe endlich in allen gelebt werden darf.
Darum, löse Dich von allen einengenden Strukturen, Vorgaben und Konditionierungen.
Wirf alles über Bord und lehne alles ab, was Dich aus diesem Deinem innersten Fokus rausbringt.

Welche Interaktionen zeigen sich über diese Wandlungsprozesse im Schmerzkörper?
Dein Schmerzkörper, der sich über das Ego definiert, ist Gefäß und Vakuum für unbearbeitete, liegen gebliebene, ignorierte Traumata.
Dein Herzstrahl bohrt hier liebevoll und mit Nachdruck in der Tiefe, damit Du beginnst aufzuräumen.
Du bemerkst dies an einem Sog, der Dich in die tiefsten Tiefen Deiner Empfindungen bringt, nicht um wieder im Selbsmitleid Deiner Sehnsucht zu verfließen, sondern wahrhaftig über geführte Schritte, den Weg in Deine eigene Einheit zu ebnen.
Doch solange Du hier versuchst zu interpretieren und zu hinterfragen, verwirfst Du die ungeahnten Möglichkeiten wahrhaftiger Begegnung mit Deinem Zwillingsstrahl auf der inneren Ebene.
Zerrede die Dynamik nicht, setze sie um und beoachte, wie Dein Kern in der Authentizität Deines Wesens eintaucht und Dein Schmerz zerfließt und beginne die Schichten im Emotionalkörper abzutragen.
Verharre nicht, sondern integriere die Weisheit Deines Herzens.
Vertraue jener Ebene in Dir, die Du nicht siehst, die jedoch mehr als wahrhaftig die Energie dieser Liebe reflektiert.
Es ist an Dir, zuerst das innere Versteckspiel auf der Flucht vor Deiner eigenen Seelenenergie (die gleichzeitig die Energie Deines Herzstrahles ist) zu beenden.
Gib Dir selbst Seelenraum und Seelenatem, um die Schöpfungsquelle dieser höchsten Form der göttlichen Anbindung in der Spiegelung an die wahre Zwillingsflamme transparent, sowie geerdet und fokussiert in Dein Leben zu ziehen.
So erfährst Du über Deine innere Entsprechung die äußere Bestätigung.

© Botschaft empfangen 22.05.2017, Daniela ♥♥♥

Ich biete Euch von Herz zu Herz, auf Augenhöhe, in Euren jeweiligen Prozessen, meine Unterstützung und Heilarbeit an.
Ganz besonders die Spiegelherz-Arbeit in energetischen Liebesverbindungen (Zwillingsflamme) führt in das Erkennen der tiefer liegenden
unbewussten Schichten und Abhängigkeiten, um diese für das Annehmen des eigenen Fühlens sicht- und erfahrbar zu machen.

Hierfür sende mir gerne ein PN bzw. eine Mail:
daniela1204@gmx.net

Bildquelle:

3 Gedanken zu “Resonanzerhöhung und Emotionalkörperheilung in der energetischen Liebe

  1. Liebe Daniela,
    kaum hast Du diesen wunderschönen Text verfasst und auch Deine Videobotschaft zu den Portaltagen und dem Neumond, treffe ich gestern völlig unerwartet mein Dual auf der Straße. Das ist seit 3 Jahren nicht mehr vorgekommen…… unser Blicke blieben für eine Weile aneinander hängen, wir lächelten uns an und dann ging jeder seiner Wege…
    Tja, und nun heißt es noch tiefer gehen……. das emotionslose Fühlen funktioniert sehr gut. Mein Groll und Schmerz ist verflogen, die Vergangenheit ist vergeben. Die angetriggerten Energien allerdings, sind heftig. Es pulsiert und strudelt stärker denn je und den Fokus darauf zu halten, ist wahrlich mal wieder eine große Herausforderung. Ist es das, was Du mit telepathischem Band meinst? Diese tiefe Verbindung, die in extreme Wallung gerät, wenn man sich ansichtig wird?

    Viel brodelnde Liebe auch für Dich!
    Bärbel

    Gefällt 1 Person

    1. liebe bärbel ❤ die verbindung fliesst die ganze zeit, auch wenn du den anderen teil nicht siehst, weisst du doch in jedem moment deines innen, wo du hier stehst, darfst die spiegelungen integrieren 😀 letztendlich ensteht die harmonie aus dem weg, die inneren individuellen aspekte komplett zu umarmen, um überhaupt erst das feld der einheit IN DIR SELBST halten zu können 😀 das ist der herzfokus ❤ traumzaubergrüße an dein sein 😀

      Gefällt mir

      1. Ja, genau so ist es! 1000 Dank für die Erinnerung! ❤ Die Vergesslichkeit ist auch etwas, was transformiert wird! So ein Glück!!!!

        viele Herzensgrüße
        Bäbel

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s